Styling-Ideen zu Halloween
Wir gehen als Fashion-Ikone!

Für Halloween haben wir uns Gedanken zu absonderlichen Kostümen gemacht, die so garantiert keiner trägt. Außer natürlich die Stil-Ikonen, die uns inspiriert haben...

  • Mode-Ikonen als Halloween-Kostüm

    1/7

    Foto: Getty Images

    Marc Jacobs, Bryan Boy, Anna Wintour, Karl Lagerfeld, Iris Apfel, Bill Cunningham (v.l.n.r.)

    Hier kommen sie, unsere Vorschläge für die geballte Halloween-Style-Parade. Auch schön, wenn man zu sechst unterwegs ist! Stilvoller und pragmatischer als die üblichen 0815-Plastikmasken

Am Donnerstag, den 31. Oktober, ist Halloween – und dann steigen wieder jede Menge Kostüm-Parties. Nur, was anziehen, wenn man weder Zeit noch Geld hat, sich ein Grusel-Kostüm zuzulegen samt aufwendigem Make-up? Unser Tipp: Gehen Sie doch mal als Fashion-Ikone. Man muss sich ja nicht immer zombie-artig verunstalten



Während andere noch zwischen Scream-Maske (gäähn) oder Piratenbraut (laaaangweilig) schwanken, verpassen wir uns den Intellektuellen-Style von New Yorks berühmtester Mode-Omi Iris Apfel mit grauem Haarspray und Loop-Brille oder drehen als Fashion-Blogger Bryan Boy stylingtechnisch durch. Lustige Mausöhrchen sind hier das wichtigste Statement-Accessoire. Den Rest – Fellweste, große Sonnenbrille – gibt’s last Minute in Mamas Kleiderschrank oder super fixen Onlineshops.

Anzeige

Mode-Ikonen-Outfits sind zwar nicht gruselig, aber schrecklich schön anzuschauen! Wo? In der Bildergalerie!

Kommentare


Blogs