„Shades of Grey“ will Victoria Beckham
Sexy Design-Deal für SM-Filmchen?

Der Cast steht noch nicht fest, allerdings schon die Wunschdesignerin: Victoria Beckham (39) soll für den für 2014 geplanten Film „Shades of Grey“ die Kostüme schneidern!

  • Victoria_Beckham

    Foto: Getty Images

    Für Victoria Beckham wäre der Design-Job in „Shades of Grey“ so etwas wie ein Ritterschlag

Nächste Stufe auf der Karriereleiter für Designerin Victoria Beckham: Nun hat auch Hollywood das Ex-Spice Girl für sich entdeckt! Die Produzenten der Erotikbestsellerverfilmung „Shades of Grey“ haben Victoria Beckham laut „Daily Star“ ganz oben auf ihre Wunschliste gesetzt, um sie für den Kinostreifen die Kostüme entwerfen zu lassen.

Anzeige

Neben anderen namhaften Designern wie Dolce & Gabbana, Calvin Klein, Marc Jacobs und Diane von Fürstenberg ist „Vic“ zwar nur eine von vielen potentiellen Kandidaten – doch wie es aus Kreisen der Filmproduzenten heißt, steht Miss Beckham bei den Machern von „Shades of Grey“ ganz hoch im Kurs.

Dass Victoria Beckham für den Job tief in die Schublade mit den sexy Stoffen greifen müsste, versteht sich von selbst. Schließlich geht es in der Romanvorlage „Shades of Grey“ um nichts anderes als Sex – nur allzu oft ist die Protagonistin des Romans lediglich mit einem Slip bekleidet.

Jedoch steht das gesamt Filmprojekt offenbar derzeit auf extrem wackeligen Beinen. Irgendwie will sich einfach keine Hauptdarsteller-Crew finden lassen. Ob das daran liegt, dass sich die beiden Haupt-Akteure verruchten SM-Spielchen hingeben müssten?


Kommentare


Blogs