STYLEBOOK erklärt Modetrends für den Herbst
Wie trägt man die neuen Micro-Sweater?

„Cropped“ bedeutet abgeschnitten und ist Trend. Im Sommer waren es Hosen in der verkürzten Variante, jetzt sind es Pullover, die micro getragen werden. Wie man das richtig macht, ohne wie ein Riesenbaby ohne Größenkenntnisse auszusehen geht einfach, wenn man ein paar Stylingregeln befolgt...

  • 1/4

    Micro-Sweater + Rock = Sporty

    Sportlich aber feminin wirkt eine Kombination aus Cropped-Sweater, Minirock (nicht zu tief auf der Hüfte sitzend!) und Sneakers. Der untere Bund des Pullis sollte nicht zu eng abschließen, sondern im besten Fall locker über den Rock fallen



Pullover sind (neben Männern) die praktischsten, kuscheligsten und tollsten Begleiter durch den Winter. Sie können gestrickt sein oder aus dicker Baumwolle, manche von ihnen sind jetzt sogar aus Samt – und alle sind die in dieser Saison extra-kurz. Die Hauptaufgabe eines Pullovers ist es, warm zu halten. Sein zweites Steckenpferd: Dem Träger eine modische Note zu verleihen. Wie er das in dieser Saison schaffen möchte? Er hat folgende Möglichkeiten:

Anzeige

Variante 1: Er bändelt mit einer Hose an.
Variante 2: Er verbrüdert sich mit einem Rock.

Klingt irgendwie zu easy? Glauben Sie uns, das ist es nicht! Denn ohne die richtigen Kniffe flanieren Sie blitzschnell barbäuchig durch die Gegend.

Also was tun, wenn der Szene-Sweater peinlich aus der Reihe (oder über den Bauchnabel) tanzt? Auf das richtige Layering achten! Dem aufmüpfigen Pulli mit einer Bluse, einem Hemd oder Rollkragen-Pulli die Leviten lesen. Das wird vor allem dann wichtig, wenn das dazu kombinierte Teil – Sie erinnern sich: Rock oder Hose – auf  Hüfthöhe geschnitten ist. Also einfach etwas darunter ziehen, den unteren Saum rausluken lassen und fertig.

Eine andere Erziehungsmaßnahme für Cropped-Modelle: Das, was am Pullover unten an Länge fehlt, von einer Hose oder einem Rock oben auffüllen lassen. Das Zauberwort lautet: Highwaisted. Allen Damen mit kurzen Beinen dürfte das sehr gelegen kommen, denn so werden die Beine optisch verlängert und die Taille nach oben verschoben.

Welche Styling-Möglichkeiten Sie mit den neuen Micro-Lieblingen noch haben, zeigen wir Ihnen in unserer Galerie!

Kommentare


Blogs