Penélope zieht jetzt Frauen aus
Caramba, Cruz!

Penélope Cruz (39) und ihre Schwester Mónica (36) haben eine Lingerie-Linie für die britische Luxus-Wäschemarke Agent Provocateur entworfen. Für die richtige Werbung sorgen die beiden Damen gleich selbst. Penélope setzt als Regisseurin ihre Kreationen in einem sinnlichen Film in Szene. Hauptdarstellerin: Topmodel Irina Shayk (27)!

  • 1/10

    Foto: PR

    So heiß inszeniert Penélope Cruz Topmodel Irina Shayk in ihrer scharfen Dessous-Linie, die sie gemeinsam mit Schwester Mónica für die britische Unterwäschemarke Agent Provocateur designt hat

Ob das wohl die erotischen Fantasien der spanischen Schauspielerin sind oder nur ein sexy Werbefilm mit Kalkül: Ein Agent im schwarzen Anzug, gespielt von Schauspieler Miguel Angel Silvestre (31), kommt auf eine Party und kann dank einer speziellen Sonnenbrille alle Frauen in Unterwäsche sehen.

Eine Dame hat es ihm ganz besonders angetan, die er durch die coole Retro-Villa, in der die Party stattfindet, verfolgt. Gespielt wird das Objekt der Begierde von Topmodel Irina Shayk . Die ist übrigens im echten Leben die Freundin von Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo (28).

Aber nicht nur Irina ist ein Highlight des sechsminütigen Werbe-Films. Auch Penélopes Schwesterchen Mónica Cruz taucht darin auf. Damals noch hochschwanger, posierte sie nämlich in pinken Spitzen-Dessous vor der Kamera. Mittlerweile hat die Spanierin, die sich künstlich befruchten ließ, eine zwei Monate alte Tochter.

Anzeige

Mit der Szene wollten die beiden Schwestern deutlich machen, dass ihre Kollektion eben nicht nur für perfekte Supermodel-Körper gemacht wurde. „Ich wollte klarstellen, dass die Linie für jeden gemacht ist. Ich kann Schönheit eben in so vielen verschiedenen Typen Frauen finden. Ich wollte nicht einfach nur wunderschöne Körper zeigen, sondern eine Geschichte erzählen“, verrät Penélope.

Und dafür zieht sie auch Ehemann und Hollywood-Star Javier Bardem (44) ran. Der weckt nämlich Miguel, der einfach nur im Büro eingeschlafen ist, am Ende aus seinem schönen Agenten-Traum.

Übrigens haben die beiden am 23. Juli ihr zweites gemeinsames Kind bekommen. Es ist ein Mädchen.

Lingerie von Agent Provocateur zum Nachshoppen:

Kommentare


Blogs