Nirvana, Fugees & Co. Die (Mode-)Hits unserer Jugend

von Stephanie Beckmann

Wir haben es prophezeit, die 90er-Jahre sind zurück! Das Camouflage-Muster hat uns schon darauf vorbereitet: In der Mode dreht sich im nächsten Jahr alles um den Grunge-Look, sportliche Hip-Hop-Outfits & Co. Und mit der Mode finden unweigerlich auch die dazugehörigen Songs von damals ihren Weg zurück in unsere Ohren...

  • 1/6

    Die Fugees, Nirvana und Co.: Diese Bands und ihre Hits inspirierten nicht nur unseren Teenager-Geist, sondern auch die Mode. Grunge, Hip Hop, Brit-Schick und der Asia-Look feiern nächstes Jahr ein großes Comeback. Wir haben schon mal überlegt, wie das aussehen könnte...

So unzertrennlich wie Toastbrot mit Käse oder Pommes und Ketchup ist auch der Sound von Nirvana mit dem „Grunge“-Look verbunden, ein nachlässiger Lagen-Look. Der fiel uns auf den Fashion Weeks in diesem Jahr plötzlich wieder vor die Füße, ebenso wie der Hip-Hop-Schick aus bauchfreien Tops und Kreolen-Ohrringen oder nerdige Treter, britische Karos und asiatische Prints.



„Smells like Teen Spirit“, dachten wir uns, das riecht nach jugendlichem Geist. Und lässt die alten Songs, die wir so liebten, wieder in unseren Ohren erklingen. Es gab so viele Hits, die eine neue (modische) Rebellion einleiteten, dass es schwer fiel, sich für ein Lied zu entscheiden. Der ganz persönliche Soundtrack unserer Jugend zum Nachstylen – in der Bildergalerie!

Anzeige

Kommentare



Blogs