Nicky & Paris Hilton
Sister Act!

Die Hotel-Erbinnen Paris (30) und Nicky Hilton (27) machen gerade den Jet-Set-Ort Saint-Tropez in Südfrankreich unsicher. Dabei halten die Schwestern modisch zusammen – von der Sonnenbrille bis zu den Schuhen haben sich die beiden perfekt aufeinander abgestimmt.

  • 1/6

    Foto: Splash News

    Nicky und Paris Hilton am Flughafen von Nizza. Während Nicky entspannt in schwarzer Leggings und mit Wollmütze aus dem Flugzeug steigt, trägt Paris einen seidenen Jumpsuit und einen großen Sonnenhut. Der Urlaub in Südfrankreich kann beginnen

Paris macht gerade eine schwierige Zeit durch. Am 4. Juli wurde ihr Stalker James Rainford vor ihrer Villa in Malibu verhaftet – wegen widerrechtlichem Betreten ihres Grundstückes. Rainford wurde bereits Anfang des Jahres verhaftet, weil er Paris belästigte.
 
Jetzt fühlte sich die Blondine einfach nicht mehr wohl in ihrem Strandhaus und flüchtete an die Côte d’Azur. Sie mietete sich in Saint-Tropez eine Villa, um am sonnigen Mittelmeer den heimischen Stress hinter sich zu lassen. Mit von der Sommerpartie – das kleine Schwesterchen Nicky.

Anzeige

Dass die Hilton-Sisters so lässig und geschmackvoll aussehen können, hätte ich gar nicht gedacht – WOW!

Christine Korte Stylebook,
Redaktion


 
Die Mode-Designerin weicht nicht von Paris’ Seite: Gemeinsam shoppten sie in den exklusiven Boutiquen von Saint-Tropez, hingen im privaten Beach-Club „Les Palmiers“ ab. Feierten im angesagten „VIP Room“, wo Rapper Snoop Dogg ein Konzert gab.
 
Und wenn die Hilton-Geschwister los ziehen, sieht das tatsächlich ziemlich stylish aus!

Looks in angesagtem Nude werden aufeinander abgestimmt. Wenn Nicky ein Leo-Kleid trägt, verzichtet Paris auf Muster und trägt ein Kleid in dezentem Schwarz. Oder die beiden zeigen sich im vorbildlichen Muster-Mix: Paris im Maxi-Kleid mit großen Blumen, Nicky dazu eine Pluderhose mit kleinen Blumen.

Das ist wahre Geschwisterliebe!

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!


Kommentare


Blogs