Gwyneth Paltrow: Die schönste Frau der Welt zeigt gewagtes Kleid

Welche Promis zeigen hier so viel Haut?
Stars bringen sich in PO-sition

Okay, wir kennen tiefdekolletierte Kleider, sehr kurze Kleider, Kleider mit Cut-Outs und Kleider mit Durchsicht. Jetzt macht sich ein weiterer Kleider-Trend auf den roten Teppichen breit: Kleider mit extratiefem Ausschnitt an der Hüfte! Welche Stars neuerdings besondere Seitenblicke auf sich ziehen? Rätseln Sie in unserer Bildergalerie!

  • 1/14

    Foto: Getty Images

    Wem gehört dieser Po?

    Dieser Körper ist das Werk von Star-Trainerin Tracy Anderson und gehört der schönsten Frau der Welt...

Es gibt verschiedene Wege, die Aufmerksamkeit auf dem Roten Teppich auf sich zu ziehen – alberne Posen, berühmter Name, Trunkenheit – am einfachsten geht das aber mit einem besonders spektakulären Kleid. Das wissen die Promi-Ladies natürlich längst und bei Red-Carpet-Events wirft sich eine nach der anderen in einen ausgefallen Fummel.

Anzeige

Momentan bedeutet ausgefallen: Ausgeschnitten. Und zwar an der Seite. Manche gewähren einen Einblick von der Schulter bis zu den Zehen, andere wiederum trauen sich nur einen Mini-Schlitz auf Hüfthöhe zu.

Blicke ziehen aber alle zeigefreudigen Girls auf sich – und ihren Po. Denn die große Frage, die sich bei solchen seitlichen Dekolletés stellt: Ist da eigentlich ein Höschen drunter? Nein! Die meisten Frauen, die sich für ein solches Kleid entscheiden, entscheiden sich auch für einen Slip-freien Auftritt.

Wer sich in den letzten Monaten die seitliche Blöße gab? Raten Sie sich durch unsere Galerie!

Kommentare


Blogs