Thema

Neue Forsa-Studie über falsches Schuhwerk beim Autofahren
Wie gefährlich sind High Heels wirklich?

High Heels sind ein Hingucker. Nur beim Autofahren können sie uns gefährlich werden, wie jetzt eine neue Forsa-Studie ermittelte. Welche Schuhe nicht auf das Gaspedal gehören, erfahren Sie hier.

Frauen mit hohen Hacken am Steuer sind vielleicht sexy, aber auch gefährlich. Verboten ist das Fahren mit hohen Hacken zwar nicht, es birgt aber ein hohes Unfallrisiko. Doch allen Männern, die beim Lesen solcher Meldungen grinsen, sei gesagt: Was das passende Schuhwerk beim Autofahren angeht, sitzen Frauen und Männer im selben Wagen.

Laut einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens Forsa, steigen 60% der Männer und 90% der Frauen mit falschem Schuhwerk oder sogar barfuss ins Fahrzeug. Wer sicher fahren will, wechselt im Auto zu Flats, Loafers oder Turnschuhen, Flipflops und High Heels gehören auf die Rückbank.

Wie sich High Heels, Flip Flops oder nackte Füße in Gefahrensituationen auswirken, haben Model Lilly Becker (39) und Moderator Jorge González (47) getestet.

Sehen Sie mehr dazu im Video!

Anzeige

Kommentare


Blogs