Thema

Lara Stone nackt und unretouchiert
Unperfekt kann sooooo sexy sein!

Ungewohnter Anblick: Das Londoner Magazin „System“ veröffentlichte gerade Nacktbilder des niederländischen Top-Models Lara Stone (30), die völlig unbearbeitet und damit unverfälscht sind – Pölsterchen, Dehnungsstreifen und Fältchen inklusive.

  • Lara Stone unretouchiert

    1/8

    Foto: Jürgen Teller for System Magazine

    Bauchspeck im Sitzen ist ganz normal! Top-Model Lara Stone zeigt sich in der Herbst/Winter-Ausgabe des „System“-Magazins völlig unretuschiert

Lara Stone wagt das bisher Undenkbare: In der aktuellen Ausgabe des englischen „System“-Magazins präsentiert sich das blonde Top-Model mit dem Schmollmund und der Zahnlücke nicht nur oben ohne, sondern komplett unretuschiert.

Model Lara Stone zeigt ihre Makel
Die Fotos zeigen Lara, die seit Ende letzten Jahres Mutter eines Sohnes ist, völlig natürlich mit Dehnungsstreifen auf dem Busen, kleinen Fältchen, etwas Bauchspeck und leicht hängenden Brüsten. Ziemlich mutig für ein Top-Model, das man sonst nur super schlank und ohne Schönheitsfehler kennt. Damit liefert Lara den Beweis, dass die Bilder, die wir in Hochglanz-Magazinen und der Werbung zu sehen bekommen, nichts mit der Realität zu tun haben. Ein super Vergleich ist die aktuelle Unterwäsche-Kampagne von Calvin-Klein, die als Laras Model-Comeback nach ihrer Schwangerschaft gilt. Auf den Fotos hat die Blondine kein einziges Muttermal auf dem Bauch, ihre Oberweite wirkt kleiner und fester, ihr Bauch straffer, insgesamt wirkt sie wie immer makellos schön.

Ist Bildbearbeitung bald out?
Hinter dieser unbearbeiteten Foto-Strecke steckt der deutsche Starfotograf Jürgen Teller (50). Er ist bekennender Photoshop-Gegner und Anhänger von Analog-Fotografie. Seiner Meinung nach übertreibt es die Mode-Branche mit ihrem Hang zum Perfektionismus. Klar sind die Nacktbilder Geschmackssache, aber sie sind die unverfälschte Wahrheit und eine gelungene Abwechslung zu all den tot retuschierten Kim Kardashian-Bildern, die gerade im Umlauf sind.

Anzeige

Insgesamt veröffentlicht „System“ vier solcher natürlicher Cover. Mit dabei sind neben Lara die Super-Models Liya Kebede (36), Stella Tennant (43), and Saskia de Brauw (33). Ob Jürgen Teller damit die Mode-Fotografie revolutioniert, bleibt abzuwarten.


Kommentare


Blogs