Modetrends 2014 Herbst: Büro

Rolli, Overknees, Strick-All-Over...
von Christine Korte
7 Looks für den Herbst im Büro

Ab ins Fashion-Führungsseminar – hier kommen die wichtigsten Karriere-Booster der Herbst-Winter-Saison. Modisch, seriös und warm: STYLEBOOK.de zeigt sieben neue Trends, die bürotauglich und wetterfest zugleich sind.

  • 1/10

    Foto: Getty Images

    1. Rolli

    Louis Vuitton macht den Rolli in seiner aktuellen Kollektion zum Star. Unter Kostümen ist das neue It-Piece die stylische Alternative zur klassischen Bluse. Setzten Sie genau wie beim Laufsteg-Look auf dezente Farben wie Weiß



1. Rolli
Der Rolli ist aus der aktuellen Saison nicht wegzudenken. Er ist nicht nur chic, sondern hält auch den Hals schön warm. In dieser Saison tragen wir den Klassiker aus den 60er-Jahren wieder stilecht unter A-Linien-förmigen Etuikleidern, zu A-Linien-Röcken oder zu Zigaretten-Pants. Mit Blazer sind das die warmen Alternativen für klassische Blusen an kalten Tage. Achtung! Setzen Sie im Office auf dezente Farben wie Navyblau, Schwarz, Weiß oder Grau. 

Anzeige

2. Strick-Komplett-Look
Strick von Kopf bis Fuß ist jetzt angesagt. Wie Sie den Trend am Arbeitsplatz stylen? Setzen Sie auf seriöse Farben wie Grau oder Beige. Plus: Schlichte Schnitte sind ein weiterer Styling-Schlüssel fürs Büro. Tragen Sie sie als Gegenpol zum lässigen Material edle Accessoires wie spitze Pumps und einen Leder-Shopper.

3. Grafik-Anzug
Wie der klassische Anzug zum modischen Arbeitskollegen wird? Wenn er mit grafischen Mustern daherkommt – die geometrischen Formen sorgen zusätzlich für einen aufgeräumten Look. Auch hier wieder auf dezente Farben setzen. Absolute It-Kombi auch in diesem Winter ist wieder Schwarz-Weiß. Extra Trend-Kick mit Chef-Faktor: flache Schnürschuhe im Herren-Stil dazu stylen.

4. Overknee-Boots
Die Stiefel waren schon in der letzten Saison da und haben sich jetzt zum Klassiker gemausert. Tragen Sie darüber einen Rock, am besten in der gleichen Farbe. Noch besser: Auch im gleichen Material, also Glatt- oder Wildleder. Klassischer Blazer oder Bluse dazu – so geht's direkt zum Meeting. Wichtig: Die Stiefel müssen unter dem Rocksaum verschwinden!

5. Wadenlange Wickelröcke
Zwei Trends in einem Teil: Wadenlange Röcke kommen jetzt zum Wickeln daher. In seriösen Stoffen wie Tweed sind diese braven Pieces eine sichere Investition für jede Berufsgruppe – die Länge ist unter Kreativen hip und in der Bank ein angemessener Trend-Faktor. Tragen Sie eng geschnittene Teile dazu wie Rollis oder taillierte Blusen und feminine Schuhe wie Pumps oder Stiefel. Sie wollen schließlich seriös wirken und nicht altbacken. 

6. Bundfaltenhosen
Weit und lässig – wie von den Herren geklaut – muss die Bundfaltenhose jetzt aussehen. Diese Hosen liegen nicht nur im Trend, sondern verleihen Stärke. Setzen Sie mit Oversize-Blazer und Schnürschuhen auf den burschikosen Look von Kopf bis Fuß – und verpassen Sie den Pants dann mit soften Oliv- und Beige-Tönen eine feminine Note.

7. Beerenfarben
Beerenfarben sind auch in dieser Herbst-Winter-Saison ein schöner Farbklecks. Wie Sie diese  Farbe auch im Office zum Einsatz bringen: Entweder ein schlicht geschnittenes Etuikleid in einem Beerenton tragen. Oder als Farbklecks als Top unterm Hosenanzug oder Kostüm.

Büro-Trends gibt's auch im STYLEBOOK-Shop


Kommentare


Blogs