Mode-Trend für den Herbst: Die Wachsjacke

Lieblings-Jacke für den Herbst: Die Wachsjacke ist wieder da!

Zu klassisch, um cool zu sein? Das war gestern! Die Wachsjacke poliert gerade ihr Image auf, und zwar gründlich. Knallfarben und Jeans dazu kombinieren – dann denkt selbst im grauen Nieselregen-Herbst niemand mehr an britischen Land-Adel. It-Girls wie Olivia Palermo (26) und Alexa Chung (29) haben das Trend-Teil schon an.

  • 1/11

    Die Wachsjacke ist klassisch – in Kombination verträgt sie dann auf jeden Fall ganz viel Farbe und ein lässiges Basic, zum Beispiel eine Jeans

Die Wachsjacke gibt es schon seit 1894. Ursprünglich war sie für Seeleute und Fischer gedacht, denn das Material ist zu 100 Prozent wasserdicht. In den 1980er-Jahren verjüngte Margaret Barbour, Erbin des Traditionslabels, die Jacke mit den Modellen „Bedale“ und „Beaufort“ – erstere eine kurze, dornensichere Version zum Reiten und zweitere ein Jagdmodell mit großer Tasche auf dem Rücken, für die erlegten Hasen.

Und hier beginnt die Geschichte, spannend zu werden. Studenten kamen als erste auf die Idee, ihre Bücher in dieser Hasen-Tasche mit dem Fahrrad zur Uni zu transportieren. Als dann auch noch Prinzessin Diana († 36) die Wachsjacke trug, erlebte das kauzige Kleidungsstück eine Trend-Renaissance.

Modische Achterbahnfahrt 
Vor etwa 10 Jahren konnte das meist lodengrüne oder blaue, stumpfe Teil mit den aufgesetzten Taschen, dem karierten Innenfutter und dem Kordkragen plötzlich niemand mehr sehen. Sie war total out und als Erkennungszeichen von Spießern verschrien.

Das Revival 2012
Zur Festival-Saison in diesem Jahr hatten auf einmal alle coolen Girls wieder eine Wachsjacke an – kombiniert mit Gummistiefeln und Shorts. Verständlich, denn das sieht nicht nur gut aus, sondern hält auch trocken. Dass die Wachsjacke herbstauglich ist, zeigt sie momentan über skinny Jeans und dicken Strick-Pullis mit Zopfmuster.

Wer macht mit beim Revival-Trend? Die It-Girls Alexa Chung und Olivia Palermo – und STYLEBOOK! Zusammen mit „Zalando News & Style“ haben wir einen Lieblings-Look zusammen gestellt – zum Nachshoppen.

Kommentare



Blogs