Foto: Willy Vanderperre for VMan

Miranda Kerr posiert maskiert
Das ist ein Überfall!

So zart wie der bevorstehende Frühling ist auch Carine Roitfelds (Ex-Chefin der „Vogue" Paris) Vision für einen Pin-up-Kalender des „VMan“ Magazins – gespickt mit den Schönsten der Schönen (Kerr, Kurkova, Swanepoel), Pastelltönen und jeder Menge Sexappeal.

  • 1/12

    Foto: Willy Vanderperre for VMan

    Im April ist Miranda Kerr an der Reihe für den Pin-up-Kalender des „VMan“ Magazins zu posieren

Einen Jahreskalender im März heraus zu bringen ist schon ziemlich mutig. Doch der Inhalt ist zeitlos und so wunderschön, dass man die Verspätung gern verzeiht.

Anzeige

Gestylt hat den „VMan“-Pin-up-Kalender keine Geringere als Carine Roitfeld, die ehemalige Chefredakteurin der „Vogue“ Paris. Und natürlich holt sie auch nicht irgendjemanden vor die Kamera, wenn es ein ganzes Jahr mit subtilem Sex zu füllen gilt.

Zwölf Monate – zwölf  Supermodels. Miranda Kerr (28) als Miss April, Candice Swanepoel (23) als Miss Juli, Karolina Kurkova (27) posiert für den Dezember.

Sie alle vor weißem Hintergrund mit maßgefertigten, pinkfarbenen American Apparel Blousons, Victoria’s Secret-Lingerie und Schuhen von Manolo Blahnik.

An ihren Beinen pastellfarbene Strumpfhosen und auch über ihren Gesichtern ...

Dabei geht es hier sicherlich nicht darum, das ebenmäßige Antlitz der Supermodels zu verstecken, oder an einen Banküberfall zu erinnern – eher um das Spiel von Fetisch und mädchenhafter Unschuld.

So kommt man doch gut durch das Jahr...

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs