Lena Dunham für Vogue: Model-Posing kann man lernen
Thema

Lena Dunham für „Vogue“
von Niklas Cordes
Model-Posing kann man lernen!

Kate, Naomi, Cindy... Lena! „Girls“-Star Lena Dunham (27) überraschte mit ihrem unkonventionellen Cover für die US-„Vogue“. Ein Video im Internet zeigt jetzt, wie sich die Drehbuchautorin (tanzenderweise!) auf das Shooting vorbereitet hat.

Welche Pose würden Sie einnehmen? Die Qual der Wahl hatte Lena Dunham, als US-„Vogue“-Chefin Anna Wintour (64) ihr den Ritterschlag erteilte und zum Cover-Girl der Februar-Ausgabe machte.

Anzeige

Welch ein Glück, dass sich Hamish Bowles (50) – internationaler Editor-at-Large der amerikanischen Mode-Bibel – erbarmte und ihr die ikonischsten Cover-Posen von Naomi Campbell (43), Kate Moss (40) und weiteren Topmodels erklärte  – tanzend!

In dem sensationell witzigen Video bittet Dunham den Redakteur verzweifelt um Hilfe. Dabei erinnert sie stark an ihre Rolle der Hannah in „Girls“: nerdy, etwas plump und verdammt liebenswert.

Wer den „Vogue“-Tanz lernen will – das Video sehen Sie hier: 




Kommentare


Blogs