Lady Gaga mit neuen Looks auf Promo-Tour
Thema

Lady Gaga als Katy Perry, Marilyn Manson
Mau dieser Image-Klau

Es ist nicht leicht, Lady Gaga (27) zu sein. Denn das Chamäleon der Pop-Welt schlüpft jetzt schon täglich in eine neue Rolle. Schließlich macht sie gerade Werbung für ihr neues Album „Applause". Doch anscheinend gehen der Sängerin langsam die Ideen aus – oder warum klaut sie plötzlich bei Kollegen? Die Looks kommen uns jedenfalls bekannt vor.

  • 1/8

    Foto: Splash News

    Frisuren-Klau! Bei einem Radio-Interview in New York lief die Pop-Ikone mit blonden, kurzen Haaren à la ...

Schwarze Haare, schulterlange Locken-Mähne und Karo-Hemd: War das Katy Perry (28), die Fotografen vor dem Luxus-Hotel Chateau Marmont da am Wochenende ablichteten? Irrtum, es handelte sich um Lady Gaga, die gerade einen Promo-Termin in Los Angeles absolvierte.

Anzeige

Ein paar Tage zuvor sah man sie noch mit langen, dunklen Haare, weiß geschminktem Gesicht samt bunten Flecken und einem schwarzen Outfit. Ein Look, den eigentlich Schock-Rocker Marilyn Manson (44) für sich gepachtet hat.

Klar, Gaga ist eben für ihre exzentrischen Auftritte bekannt. Aber ehrlich gesagt war die Sängerin schon mal einfallsreicher. Denn an Zufall glauben wir in diesem Fall nicht. Der Look-Klau bei anderen Pop-Stars scheint zum Promo-Projekt dazu zu gehören.

Weitere Beweise: Erst gestern lief sie beim New Yorker Radio-Sender „z100“ auf mit einer Frisur, die stark an Miley-Cyrus-erinnert und einen Tag zuvor trug sie noch lange Wallemähne á la Lindsay Lohan.

Überzeugen Sie sich selbst von Gaga als Look-a-like der verschiedenen Pop-Stars – in unserer Bilder-Galerie.


Kommentare


Blogs