Kate Middleton ist nicht mehr die Fashion-Queen
Die schönste Royale heißt jetzt…

Wie stillos! Seit dem Beginn ihrer Liaison mit Prinz William (33) gilt Kate Middleton (33) als best angezogene Adelige. Doch jetzt wurde die englische Herzogin vom „Hello“-Magazin einfach vom Fashion-Thron gekickt! Wer ihr den Rang als Style-Queen streitig macht...

... Prinzessin Mary von Dänemark (43). Das haben zumindest 30.000 Leser des „Hello!“-Magazins (ausgerechnet eine britische Publikation!) entschieden und sie zur stylischsten Royal Europas gewählt. 30 Prozent der Leser wählten die schöne Australierin, die immer wieder wegen ihres lässigen und dennoch eleganten und stilsicheren Looks gelobt wird, zur neuen Stil-Königin. 

  • Mary von Dänemark

    1/3

    Foto: Getty Images

    Die stilvollste Adelige 2015 heißt...

    Kronprinzessin Mary von Dänemark. Sie zeigt, dass auch Hochadelige ein Händchen für Mode haben, ohne dabei übertrieben trendy zu sein

Der „Mary Effekt“
Damit ist es amtlich! Kate Middleton hat als hoheitliche Stilikone ausgedient. Und es kommt noch schlimmer, Kate schafft es nur auf den dritten Platz der „Best Dressed Princess“-Liste. Das kommt fast einem Skandal gleich. Schließlich war die Gattin von Prinz William sogar am „Kate-Effekt“ schuld. Alles was sie trug, war binnen weniger Stunden ausverkauft. Sieht ganz so aus, als würde man demnächst wohl eher vom „Mary“-Effekt sprechen.

Auf Platz zwei folgt übrigens Königin Maxima der Niederlande (44), die mit ihren stilvollen, farbenfrohen Looks stets für gute Laune sorgt. Auf den Rängen dahinter tummeln sich Königin Letizia von Spanien (42) und die englische Gräfin Sophie Wessex (50).

  • Königin Maxima der Niederlande

    1/4

    Foto: Getty Images

    Platz 2

    Königin Maxima der Niederlande

Ist Kate nicht mehr trendy genug?
Doch warum hat es Kate Middleton nicht mehr auf Platz eins geschafft? Selbst auf der vor kurzem erschienen „Best Dressed“-Liste der „Vanity Fair“ tauchte die Ex-Stilikone nicht mehr auf.

Laut „Hello!“-Magazin besitzt Kate einen eleganten-konservativen Look. Und genau da liegt das Problem. Denn, ganz britische Höflichkeit, elegant-konservativ bedeutet nichts anderes als brav-bieder.

Hier das royale Mode-Ranking im Überblick:
1. Mary von Dänemark
2. Königin Maxima
3. Herzogin Kate von Cambridge
4. Königin Letizia von Spanien
6. Gräfin Sophie von Wessex
6. Prinzessin Madeleine
7. Königin Rania von Jordanien
8. Fürstin Charlène von Monaco
9. Kronprinzessin Victoria von Schweden
10. Kronprinzessin Mette-Marit aus Norwegen

Anzeige

Kommentare


Blogs