Kate Bosworth, Mario Testino, Garance Doré: Promis werden Designer

Foto: Getty Images, PR

Garance Doré, Mario Testino, Alicia Keys
von Anna-Lena Koopmann
Stars machen Mode

Eine französische Bloggerin, ein peruanischer Star-Fotograf und eine US-Sängerin – sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Doch eines haben Garance Doré, Mario Testino und Alicia Keys gemeinsam: Sie alle haben jetzt Neuland betreten und Kollektionen für Modefirmen designt.

  • Alicia Keys Reebok

    1/17

    Foto: PR

    Alicia Keys (32) für Reebok

    Die Sängerin, die bereits in der Vergangenheit für Reebok designte, hat einem Klassiker  für ihre Signature Collection nun ein individuelles Makeover verpasst. Die Modelle der „Alicia Keys x Reebok Classics AKW“-Kollektion (ab Juli 2013 erhältlich) sind allesamt farbenfrohe Wedge Sneakers in Wild- oder Glattleder. Auch ihr Mann, der Rapper Swizz Beatz, kooperierte übrigens schon mit dem Sportlabel

Es kann nicht daran liegen, dass sie in ihrem Beruf keinen Erfolg mehr haben und sich nach einem zweiten Standbein umschauen. Ganz im Gegenteil. Sowohl Bloggerin Garance Doré, als auch Fotograf Mario Testino oder Sängerin Alicia Keys sind erfolgreicher als je zuvor. Und dennoch reihen sie sich in die lange Reihe der Promis ein, die sich bereits als Designer versuchten. Die einen mit enormen Erfolgen – andere bescherten den Unternehmen, mit denen sie kooperierten, am Ende einen Image-Schaden.

Anzeige

Die Beweggründe für die kreativen Ausflüge mögen völlig unterschiedlich sein. Sicher gibt es VIPs, die das Finanzielle lockt – schließlich winken meist Gagen in Millionenhöhe. Für die meisten jedoch steht der kreative Prozess im Vordergrund. Und auch politisches Engagement kann ein Anreiz sein, wie zum Beispiel für Schauspielerin Chloë Sevigny. 

Doch eines würden sicher alle unterschreiben: „Stil ist die Art und Weise, wie wir das Leben betrachten“ – so lautet einer der Sprüche auf den Shirts, die Garance Doré gerade für Marc O’Polo illustriert hat.

Alle Details zu den neuen Koops, weitere fleißige Multitalente  – und den größten Flop! In der Fotogalerie. 

Kommentare


Blogs