Werbung von Karen Walker wirbt mit Kindern

Coole Kampagne vom Fashionlabel Karen Walker
von Thomas Helbing
Einfach riesig, die Kleinen!

Mit dem immer gleichen Gepose holt man in der Fashion-Branche niemanden mehr hinterm Ofen hervor. Dachte sich auch Designerin Karen Walker und fotografierte vier coole Kids in ihren neuen Erwachsenen-Modellen.

Morgen, Kinder, wird's was geben...

Anzeige

... und zwar jede Menge coole Sonnenbrillen. Für die neue Kampagne der neuseeländischen Designerin Karen Walker wurden nämlich drei- bis fünfjährige Knirpse gecastet.

Auf den Fotos von von Derek Henderson sieht das ein wenig ulkig aus. Denn natürlich sind die Modelle eigentlich für Erwachsene designt und den Kindermodels viel zu groß. Na, irgendwann wachsen sie schon rein.

Mit der witzigen Idee wollte die Designerin einen kindlichen und verspielten Blick auf die Welt darstellen: „In der Kamapagne geht es um Optimismus und Verspieltheit. Wir haben die Kinder nicht darum gebeten, etwas Bestimmtes zu machen. Wir wollten, dass sie sie selbst sind – wir waren nur da, um das einzufangen“, verriet Walker im Interview mit dem Branchendienst „Women's Wear Daily“.

Karen Walker ist bekannt für ihre außergewöhnlichen Kampagnen. Im letzten Jahr weckte sie Aufmerksamkeit mit dem genauen Gegenteil ihrer Kids-Kampagne: Fashion-Omis fotografiert vom Streetstyle-Fotografen Ari Seth Cohen, der mit seinen Fotos von stylischen, älteren Damen weltbekannt wurde.

Kommentare


Blogs