Thema

Jetzt designt sie auch noch Strümpfe
Rihanna ist eine coole Socke!

Nach Puma hat sich Rihanna (28) nun mit dem Socken-Label „Stance Socks“ zusammen getan und eine Kollektion ausgefallener Strümpfe entworfen. Eine Kooperation, die uns echt von den Socken haut!

Hätte Rihanna nicht gerade erst mit ihrem extremen Video zur Single „Bitch Better Have My Money“ um sich reden gemacht, könnte man glatt vergessen, dass sie ja eigentlich Musikerin ist!

Rihannas jüngste Fashion-Kooperation
So arbeitet sie aktuell mit der kalifornischen Textilmarke „Stance Socks“ zusammen und entwarf eine limitierte, ziemlich extravagante Strumpf-Kollektion, die in Anlehnung an die Schöpferin den Titel „Murder Ri Wrote“ trägt. Die ausgefallenen Motive, die an Horrorfilmplakate erinnern, tragen eindeutig RiRis Handschrift, ...

... sind dicht bedruckt und in Rihannas Lieblingsfarben Rot, Schwarz und Weiß gehalten. Erst ab diesen Herbst können Männer und Frauen in Rihannas Designs schlüpfen. Aber schon jetzt kann man sich die Modelle auf der Website des Strumpflabels ansehen. Auch Rihanna rührt bereits mächtig stolz die Werbetrommel auf Instagram.

Die Musik macht erst einmal Pause
Rihanna scheint im Moment mehr Spaß an Mode zu haben als an Musik. Seit Dezember 2014 ist sie Kreativdirektor bei Puma. Und schon vorher entwarf sie regelmäßig Kollektionen für die britische Marke „River Island“. Über Markenkooperationen hinaus startete sie erst kürzlich ihr eigenes Label „$CHOOL Kills“.

Anzeige


Kommentare


Blogs