Jeremy Scott wird Chefdesigner bei Moschino
von Alexandra Kusserow
Vom Praktikant zum Kreativdirektor

Jeremy Scott (39) übernimmt den Job von Rosella Jardini (60) und ist der neue Kreativ-Direktor bei Moschino. Jardini hatte die Marke fast 20 Jahre geprägt. Im Februar 2014 wird der US-Designer seine erste Kollektion für das Mailänder Unternehmen präsentieren. Seine Karriere begann er einst als Moschino-Praktikant …

  • Jeremy Scott Designer Moschino

    Foto: Getty Images

Neuer Kreativchef bei Moschino

Der US-Amerikaner Jeremy Scott wird mit sofortiger Wirkung Kreativdirektor bei der italienischen Modemarke Moschino, die vor einem Monat ihren 30. Geburtstag als Unternehmen feierte. „Es ist wie im Märchen“, so Scott im Interview gegenüber Style.com, „Ich war der (Moschino)-Praktikant und jetzt leite ich die Firma!“ Der Designer, der seit 1997 für sein gleichnamiges Label und seit 2008 für Adidas entwirft, absolvierte nach seinem College-Abschluss Mitte der 1990er ein Praktikum im Moschino Pressebüro in New York.

Jeremy Scott Soll Moschino neu interpretieren

Das Unternehmen gab gestern Abend offiziell über seine Website bekannt: „Der Einsatz Scotts respektiert die DNA der Marke, da er nicht nur ein vielseitiger und zeitgemäßer Kommunikator, sondern auch besser als alle anderen Designer in der Lage ist, die Identität und Essenz von Moschino neu zu interpretieren.“ Der Designer selbst gab ein Statement via Twitter: „Ich bin total begeistert die News zu teilen, dass ich der neue Kreativdirektor von Moschino bin!" Auf Instagram postet er eine Spongebob-Comicfigur mit dem Hinweis: „Breaking News: Jeremy Scott wurde zum Kreativchef bei Moschino ernannt.“

Die 1983 von Franco Moschino ins Leben gerufene italienische Marke für Luxusgüter wurde seit dessen Tod (1994) von Rosella Jardini als Kreativ-Direktorin geleitet. Ihr dankt Moschino in einem offiziellen Statement für „Kreativität und Verlässlichkeit“, die die Marke vorangetrieben haben. Der Grund für ihren Fortgang bleibt ungenannt.

Anzeige
Scotts erste Kollektion für Moschino

Jeremy Scott wird seine erste Moschino-Kollektion für Herbst/Winter 2014/15 im Februar 2014 in Mailand präsentieren. Wir sind gespannt, welchen Drive der farbenfrohe Paradiesvogel dem Modehaus geben wird...


Kommentare


Blogs