Michelle Hunziker

Foto: Splash News

Hunziker beim Marathon in Mailand
Lauf, Michelle, lauf!

Wie hält Michelle Hunziker (35) ihren Traumkörper in Form? Die TV-Moderatorin verbrachte den Sonntag nicht faul auf der Couch, sondern startete beim Marathon in Mailand. Doch sie bestritt die 42 Kilometer nicht allein: Schützenhilfe bekam sie von ihrem Bruder Harold.

  • 1/3

    Foto: Splash News

    Gemeinsam mit ihrem Bruder Harold (rechts) nahm Michelle Hunziker am Mailand Marathon teil. Laufen macht ja soooooooo viel Spaß!

Fieser Regen und grauer Himmel – kein besonders tolles Wetter, um sich die Laufschuhe unter die Füße zu schnallen und 42 (!) Kilometer zurückzulegen. Beim Mailänder Marathon am vergangenen Sonntag taten das trotzdem 13 000 Lauf-Fans. Mittendrin: Michelle Hunziker, die diesen Kraftakt mit Traumlaune absolvierte.

Anzeige

Die TV-Moderatorin lächelte vor dem Start, unterwegs auf der pitschnassen Strecke und im Ziel. Brennende Oberschenkel und trotzdem froh – das war das Motto von Michelle. Vielleicht lag das ja auch daran, dass ihr älterer Bruder Harold nicht von der Seite der Blondine wich. Geteiltes Leid ist eben nur halbes Leid.

Tolle Leistung, liebe Michelle!

Thomas Helbing Stylebook,
Redaktion

Michelle Hunziker ist übrigens nicht der einzige Promi, der einen Lauf hat. Topmodel Christy Turlington (43) nahm im vergangenen November beim New York Marathon teil, Agyness Deyn (29) absolvierte im letzten Jahr den London Marathon. Anschließend twitterte Deyn: „Eine großartige Erfahrung, die alles aus dir rausholt. Extrem empfehlenswert.“

Wer es diesen Marathon-Girls nachmachen will – unter Marathonguide.com gibt es alle Termine für 2012.

Wie wir durch einen freundlichen Hinweis erfahren haben, ist Michelle Hunziker nicht den gesamten Marathon gelaufen, sondern nur die Teilstrecke von 9,095 Kilometer in der Staffel. Sorry für den Fehler!

Kommentare


Blogs