Charlize Theron, Zac Efron und Chloe Moretz am Airport

Foto: wenn.com / spalsh news

Airport-Fashion
Promi-Looks, auf die wir fliegen

Viel spannender als jeder rote Teppich sind die großen internationalen Flughäfen. Warum? Hier präsentieren Promis die tollsten Teile aus ihrem Kleiderschrank. STYLEBOOK hat sich die schönsten Airport-Looks mal genauer angeschaut.

  • 1/13

    Foto: splash news

    Star-Alliance

    Victoria Beckham und die kleine Harper Seven am John F. Kennedy-Flughafen New York. Die Designerin kombiniert zum dunklen Karo-Rock Ankle Boots und Strick-Shirt. Aber auch der jüngste Beckham-Spross wurde rausgeputzt: Ein grauer Mantel wärmt die Kleine und ein Haarreif schmückt das süße Köpfchen

Victoria Beckham twitterte einmal: „Der Flughafen ist mein Catwalk.“ Und so stolziert die Designerin meist mit großer Sonnenbrille und im durchkomponierten Look Richtung Check-In-Schalter.

Anzeige

Promis am Flughafen haben alle das gleiche Ziel: Sie wollen auf die „Best Dressed“-Listen!

Während unsereins in Jogginghose und ungeschminkt in die Maschine steigt, zeigen sich Stars in tollen Outfits. Kein Wunder, denn zwischen Sicherheits-Schleuse und Duty Free Shops lauern Fotografen.

Wer sich am Flughafen allerdings zu sehr aufdonnert, wirkt, im wahrsten Sinne des Wortes, abgehoben! Das Make-up sollte dezent gehalten werden, die Kleidung bequem sitzen. 

Charlize Theron macht es vor: Die Schauspielerin zeigt sich in Los Angeles in einer Kombi aus dunkler Jeans und lockerem Jeanshemd. Super-lässig und gemütlich. Dazu flache Biker-Boots, eine große Tasche und natürlich große Shades – augenscheinlich gehören XXL-Sonnenbrillen zu einem Airport-Look dazu.

In der Bildergalerie sehen Sie die schönsten Reise-Outfits der Promis.

Kommentare


Blogs