Foto: action press / splash news / wenn.com

Jessica Alba, Paris Hilton, Fearne Cotton
Stars treiben's bunt

In diesem Frühling dürfen wir uns mutig und extravagant geben. Jetzt wird's bunt! Die Stars machen's vor.

  • 1/4

    Foto: wenn.com

    Alessandra Ambrosio und ihre kleine Tochter Anja. Das Model erwartet ihr zweites Kind und betont den Baby-Bauch mit einem neonfarbenen Pullover

Nicht nur die Natur blüht auf, auch die Promis verbannen ihre tristen Winter-Looks in die hinteren Ecken des Kleiderschranks. Dafür ziehen sie Muster und Knallfarben hervor und sorgen mit ihren Looks für richtig gute Laune.

Die wichtigsten Farb-Trends der Stars:

Die britische Radio-Moderation Fearne Cotton (30) beherrscht das Colour Blocking perfekt. Sie trägt ein lilafarbenes Minikleid mit orangefarbenem Bubikragen. Doch das ist ihr noch nicht genug: Eine gelbe Jacke bringt den Look erst richtig zum Leuchten.

Paris Hilton (31) ist auf Zick-Zack-Kurs. Sie trägt ein sommerliches Kleid mit psychedelischem Muster. Dazu eine Oversized-Sonnenbrille und flache Ballerinas. Dieses Outfit sollte man sich schon mal für die Festival-Zeit merken, die bald wieder startet.

Ringel, Ringel, Reihe ... Jessica Alba (30) setzt auf kunterbunte Streifen. Eine gute Alternative zum klassischen blau-weiß-gestreiften Shirt. Dazu kombiniert sie eine feuerrote Röhre, Bikerboots und als Highlight eine transparente Sonnenbrille.

Neon ist DER Trend für diesen Sommer. Das weiß auch das Victoria's Secret-Model Alessandra Ambrosio (30).  Sie erwartet ihr zweites Kind und betont den schönen Babybauch mit einem grell-gelben Pullover, der silbergraue Bündchen hat – perfekte Farb-Kombi.

Auffällig: Zu den Knallfarben tragen die Promis große Sonnenbrillen. Das schönste an dem Trend: Alles ist erlaubt. Man kann es gar nicht bunt genug treiben!

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!


Kommentare


Blogs