Laufsteglooks von Promis neu interpretiert
Sie sind jung und wissen genau, was sie tun!

Im Gegensatz zu vielen Celebrity-Größen, interpretieren diese Jungstars die Laufsteglooks der Designer auf ihre eigene geniale Art und Weise. Individualismus ist das neue Understatement.

  • 1/6

    Foto: Asos/ Wenn.com

    Nicola Roberts in Asos

    Die Girls Aloud Sängerin (26) nimmt dem Asos Blumenrock in 7/8 Länge die Strenge, indem sie Shirt und Camouflage-Jacke dazu kombiniert. Brave statt brav!



Sie singen in Bands wie „Girls Aloud“ oder „Florence + the Machine“, sie schauspielern oder modeln… Twens wie Nicola Roberts (26) oder Florence Welch (25) haben Erfolg und ihren eigenen Kopf!

Anzeige

Was Designer auf dem Laufsteg als Komplett-Look vorgeben, wird von den Jungstars gelungen neu kombiniert.

Sneaker zum Designerkleid, Camouflage zu Blumenprints. Bei diesen Neu-Interpretationen der Laufsteglooks war Courage Mutter des Gedanken. Und es tut so unglaublich gut, das zu sehen. Weiter so, Mädels!

Janine Dudenhöffer Stylebook,
Redaktion

Wir plädoyieren für mehr Eigensinn plus Kreativität und zeigen, wie weit damit man auf dem roten Teppich kommt. Weeeeeeit!

Kommentare


Blogs