Dog-atella Versace
Ist das der verwöhnteste Hund der Welt?

Einer reichen Frau wie Modeschöpferin Donatella Versace (60) liegt nicht nur das eigene Wohlergehen am Herzen. Auch ihre treueste Gefährtin, Terrier-Dame Audrey, ist nur das Beste vom Besten gewohnt. Ein prunkvoller Einblick ins luxuriöse Hundeleben von Dog-atella!

Karl Lagerfeld hat Mieze Choupette an seiner Seite, Donatella Versace ihren Jack Russell Terrier Audrey. Und genau wie Choupette wird auch Audrey nach Strich und Faden von Frauchen verwöhnt.

Just checking the line-up

Ein von Audrey Versace (@audrey_versace) gepostetes Foto am

So reist Audrey nicht in einer stickigen Box, wie es vielleicht gewöhnliche Vierbeiner tun, sondern fliegt mit dem eigenen Privatjet.

I'm more of a private jet pooch.

Ein von Audrey Versace (@audrey_versace) gepostetes Foto am

Audrey hat einen eignen Fitness-Coach und Bodyguard. An ihren Pelz kommt natürlich nur Maßgeschneidertes von Versace und Dosenfutter würde ihr verwöhnter Magen wohl gar nicht vertragen...

Breakfast with DV

Ein von Audrey Versace (@audrey_versace) gepostetes Foto am

In einem kürzlich veröffentlichten Video des Style-Magazins der „New York Times“ wird auch definitiv klar gestellt, wer der Boss im Hause Verasce ist: AUDREY! „Sie müssen wissen, Audrey ist kein Hund. Sie ist meine beste Freundin“, schwärmte Donatella Versace einst im Interview mit „Grazia“.

Dort verriet sie auch, dass vor Audrey zwei Golden Retriever ihren Platz einnahmen. Als diese starben, kam die quirlige Hundedame ins Haus – ein Geschenk von Donatellas Bruder Santo. „Er schenkte mir einen Jack Russell, weil er meinte deren Charakter und Persönlichkeit wären meinem sehr ähnlich“, so Donatella. Es heißt ja auch: Wie der Herr, so's Gescherr.

🐶🐠

Ein von Audrey Versace (@audrey_versace) gepostetes Video am

Anzeige

Kommentare


Blogs