Rückblick: Die besten Street Styles aus 2013

Foto: Sandra Semburg/Getty Images

Die schönsten Streetstyles aus 2013
30 Looks, die wir noch immer lieben!

Streetstyles sind längst genauso wichtig für die Modeszene wie die Kreationen auf den Laufstegen. Entscheidender Vorteil: Die Trends von der Straße machen mehr Spaß. Deshalb: unser Best of Streetstyle 2013.

Laufsteg Straße – wir lieben ihn!

Warum? Erstens: Weil wir erst durch Streetstyles gelernt haben, dass Mode gar nicht so elitär ist, wie immer geglaubt. Zweitens: Weil wir, im Gegensatz zu den Laufsteg-Looks oder den Promi-Stylings, dazu gehören und jederzeit einen Hype auslösen können – egal ob im Kopf-bis-Fuß-Designerfummel oder im Jogger. Drittens: Weil wir an den Streetstyle-Stars endlich sehen, ob und wie die Trends an normalen Frauen funktionieren. Daraus resultierend viertens: Weil wir nun endlich wissen, dass die Kombination sündhaft teures Designerstück plus Günstig-Teil vom Textilriesen phänomenal aussehen kann. Und fünftens: Die Trends von der Straße für uns gefühlt kein Haltbarkeitsdatum haben. Sie sind immer wieder inspirierend.

Aus diesem Grund zeigt STYLEBOOK seine Lieblings-Streetstyle aus 2013. Für Sie zum Durchklicken, Ausdrucken, Aufhängen, Nachstylen und inspirieren lassen!

Die Streetstyle-Looks zum Nachstylen:

Anzeige



Kommentare


Blogs