Sylvie van der Vaart: So wurde sie zur Stil-Ikone

Sylvie van der Vaart: Stark, mutig, schön! Vom Fashion-Girl zur Stil-Ikone

Sylvie van der Vaart (34) ist nicht nur erfolgreiche Moderatorin, sondern eine Frau mit Stärke und Stil. Das beweist sie bereits seit Jahren...

  • 1/12

    Foto: Getty Images

    2013

    Sylvie van der Vaart kurz nach Bekanntwerden ihrer Trennung von Noch-Ehemann Rafael. Doch die Holländerin lässt sich nicht gehen. Im Gegenteil, sie zeigt, dass Herzschmerz auch stylisch zu überwinden ist. Das edgy Leder-Ensemble beweist Stärke und Stil zugleich

Sie ist nur 1,58 m groß und stiegt trotzdem ins Modelbusiness ein. Sie ist eigentlich Holländerin aber eine der erfolgreichsten und bekanntesten TV-Moderatorinnen Deutschlands. Sylvie van der Vaart schafft scheinbar alles. Nur an ihrer Ehe ist sie gescheitert.

Anzeige

Am 2. Januar diesen Jahres ging die Nachricht vom Eheaus der van der Vaarts durch die Medien. Wie die BILD berichtet, soll es schon seit Sommer zwischen Sylvie und ihrem Mann, HSV-Fußballer Rafael, gekriselt haben. In der Silvesternacht kam es dann zum Eklat und zur endgültigen Trennung.

Aktuelle Bilder zeigen Sylvie im Alleingang – ohne ihren Rafael. Doch mit erhobenem Kopf und perfektem Styling. Denn das lässt sich die schöne Moderatorin nicht nehmen.

Lederhose, Lederjacke, Designerhandtasche, Heels und ihre Markenzeichen-Mähne. An Punkten, an denen sich andere Frauen hängen lassen würden, setzt Sylvie trotzig einen drauf. So sind wir es von ihr gewöhnt!

Sylvies schönste Looks: in der Galerie.

Kommentare



Blogs