Wagner Festspiele in Bayreuth
Der Opern-Look geht auch trendy!

Wie jeden Sommer überfällt die Creme de la Creme der Opernfans das oberfränkische Bayreuth. Was zieht man an auf einem so traditionsreichen roten Teppich? STYLEBOOK zeigt den Festspiel-Look mit Trendfaktor!

  • 1/12

    Foto: dpa picture-alliance

    Wagner Festspiele in Bayreuth 2011

    Die deutschen Opernfans haben sich den Farb-Trend wohl vom Laufsteg abgeschaut! Die raffiniert, drapierte Robe von Elie Saab ist in angesagtem Rot genau...

25. Juli, 16 Uhr: Die diesjährigen Festspiele werden mit der Oper „Tannhäuser“ auf dem so genannten grünen Hügel eröffnet. Auf dieser Anhöhe thront das imposante Festspielhaus über dem kleinen Städtchen Bayreuth. Nirgendwo auf der Welt soll die Akustik besser sein als in dem Opernhaus, das 1975 von Otto Brückwald nach Plänen von Richard Wagner erbaut wurde.

Anzeige

Auch in diesem Jahr erwarten die Festspielleiterinnen Eva Wagner-Pasquier und ihre Halbschwester Katharina Wagner, die Urenkelinnen vom großen Richard Wagner, wieder 58.000 Fans. Rund 30 Vorstellungen werden bis zum 28. August gezeigt – die kulturbewussten Zuschauer scheuen die mehrstündigen Wagner-Opern nicht. Kein Wunder: Wagner ist Kult! Dementsprechend lang sind die Wartelisten für Tickets. Bis zu zehn Jahre muss sich manch einer gedulden, bis er in den Genuss einer Wagner-Aufführung in Bayreuth kommt.

Das Publikum ist zum großen Teil gediegen: hohe Politiker, gesetzte Show-Größen. Modisch regieren auf dem roten Teppich dezente Farben, schlichte Schnitte und Hochsteckfrisuren bei den Damen; klassische Anzüge und Smokings bei den Herren. 

Der Opern-Look klappt aber auch trendy! STYLEBOOK zeigt, wie's geht.

Bisher bei den Wagner-Festspielen gesichtet: Bundeskanzlerin Angela Merkel – zum langen schwarzen trägt sie einen Blazer in sattem Pink. Auch DEN Farb-Trend für Abendroben kann man sich auf dem roten Teppich in Oberfranken abschauen: Maria Furtwängler, Annemarie Warnkross und Veronica Ferres gehen als verführerische Ladys in Red.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs