Jil Sander: Das ist der Grund für ihren Rücktritt

Foto: Getty Images

Jil Sanders überraschendes Karrierende
Der wahre Grund für ihren Rückzug

Im Oktober gab Designerin Jil Sander (70) bekannt, ihr Modehaus zu verlassen – aus „privaten Gründen“. Nun wurde bestätigt, was viele vermutet hatten: Sanders Lebensgefährtin Angelica „Dickie“ Mommsen ist schwer krank.

  • Jil Sander: Der wahre Grund für ihren Rücktritt

    1/2

    Foto: People Pictures

    Seit Jahrzehnten sind Jil Sander (l.) und Angelica Mommsen (r.) ein Paar, die beiden leben abwechselnd in Hamburg und auf Ibiza. Die schwere Krankheit ihrer „Dickie“ sei der Grund für Sanders Karriereende



Nach einigen beruflichen Rückzügen und Neustarts zwischen den Jahren 2000 und 2012 gab die Jil Sander Group im Oktober den endgültigen Abschied ihrer Kreativchefin bekannt. Über die Gründe von Sanders erneutem Abgang wurde viel gemunkelt, ja leider auch gespottet. Zum Beispiel, dass ihr das heutige Fashion-Business mit 70 Jahren einfach zu viel wird.

Anzeige

Jetzt wurde bestätigt, was viele vermutet hatten: Sanders Lebensgefährtin Angelica Mommsen ist schwer krank, wie „BILD am SONNTAG“ weiß. Bei der Frau an Jil Sanders Seite, die vor zwanzig Jahren erstmals an Krebs erkankt war, wurden erneut Metastasen festgestellt. Jil Sander will sich intensiv um ihre „Dickie“ kümmern, die Krankheit wollen sie nun mit der Kraft der Liebe und sanfteren Heilmethoden bekämpfen, heißt es aus dem engeren Umfeld des Paares.

Auch Mommsen selbst gab ein offizielles Statement ab, bestätigte ihren schlechten Zustand in den vergangenen Wochen. „Ich war sehr krank“, antworte sie auf telefonische Nachfrage der „BamS“. Eine Lungenentzündung habe ihr schwer zugesetzt. Doch: „das ist nun vorbei. Mir geht es sehr gut, uns allen geht es sehr gut.“

„Gut“ ist bei einer Kreberkrankung wahrscheinlich relativ zu sehen. Und so wie „Dickie“ am Telefon selbst bestätigt: „Was morgen ist und übermorgen, das weiß kein Mensch.“

Jil Sander ist bekannt für ihre unermüdliche Energie. Hoffentlich hilft die dem Paar in diesen schweren Stunden.


Kommentare


Blogs