Das älteste Supermodel der Welt

Foto: Perou/Oxfam

Das älteste Supermodel der Welt
Daphne Selfe ist 83 – und immer noch en vogue!

Models sind knackig, straff und jung. Jedenfalls die meisten. Für Daphne Selfe gilt diese Faustregel nicht – sie ist 83 Jahre alt und versteckt ihr Alter nicht. Trotzdem ist sie wunderschön – und sehr erfolgreich im Geschäft.

  • 1/6

    Foto: Perou/Oxfam

    Daphne Selfe ist 83 Jahre alt und erfolgreiches Model. Aktuell modelt sie für eine Charity-Kampagne der Firma Oxfam. Darin posiert sie...

Hohe Wangenknochen, leuchtende Augen und eine silbergraue Mähne – das sind die Markenzeichen von Daphne Selfe. Die Britin ist heute sogar erfolgreicher als in ihren jungen Jahren.
Ihre Karriere begann bereits in den 50er-Jahren. Die Figur-Ideale waren damals noch völlig anders. Mädchen sollten in der Nachkriegszeit vor allem gesund aussehen. Daphne passte perfekt ins Bild – sie hatte eine sportliche Figur, ein rosiges Gesicht, eine schmale Taille. Ideal, um als Model in Kaufhäusern zu arbeiten, Pelzmäntel vorzuführen und Getränke zu bewerben.

Anzeige

Heute, knapp 60 Jahre später, ist Daphne längst über Bier-Anzeigen hinaus. Sie war Kampagnenmodel für Dolce & Gabbana und 2010 für Wolfgang Joops Label Wunderkind. Außerdem stand sie für Fotographen wie Nick Knight und Rankin vor der Kamera, ziert wieder und wieder die Cover renommierter Magazine. Sie repräsentiert Klassik, Würde und Mut – Daphne wird nicht als Oma-Model gebucht, sondern um ein Statement zu setzen.

Beispielsweise auch in der aktuellen Charity-Kampagne von Oxfam . Darin posiert Selfe in dem berühmten BH-Korsett-Ensemble von Jean Paul Gaultier, das Madonna 1990 bei ihrer „Blonde Ambition“-Tour trug. Sie wirbt damit aber nicht nur für den guten Zweck hinter dem Projekt, sondern auch für Natürlichkeit im Alter.

An Daphnes Gesicht ist nämlich noch alles echt – kein Botox, kein Straffen, keine Spritzen. Ihr Leben hat ihr Falten um die Augen, den Mund und ja, auch auf Dekolleté und Arme gezeichnet und das soll man auch sehen. Denn es sind genau diese Zeichen der Zeit, die sie attraktiv und interessant für die von Jugendwahn regierte Modewelt machen.

Kommentare


Blogs