Fashion Show in Singapur Cruisen mit Chanel

von Stephanie Beckmann

Sonnenanbeterin und Großgrundbesitzer – so könnte das Motto der diesjährigen Cruise Collection von Karl Lagerfeld für Chanel lauten. In Singapur präsentierte der Meister am Donnerstag seine Vision für Winterflüchtigen 2013/2014. Die sogenannte Cruise Collection wurde für jene erdacht, die in den kalten Monaten lieber in wärmere Gefilde reisen, per Kreuzfahrtschiff zum Beispiel (daher der Name „Cruise“), und sich dafür das entsprechende Outfit leisten.

  • 1/4

    Foto: Getty Images

    Die Chanel Cruise Collection

    Sportlich-elegant ist noch untertrieben. Karl Lagerfelds Cruise Collection für Chanel ist großspurig und lässig zugleich – die perfekte Garderobe, um es sich auf einer Yacht gut gehen zu lassen. Oder?

Karl Lagerfeld präsentierte eine Cruise Collection, die seiner Sommer- und Winterkollektionen an Vielseitigkeit gewachsen ist. Typisch und unverkennbar Chanel, meist in Schwarz-Weiß gehalten.


Neben sehr sportlich-gediegenen Cricket-inspirierten Entwürfen mit überdimensionierten Knieschonern und Perlenketten-behangenen Coco-Chanel-Gedenk-Outfits, luden maritime bis mondäne Entwürfe dazu ein, in Europas Mittelmeermetropolen an Land zu gehen.

Die coolsten Entwürfe sehen Sie oben in der Bildergalerie.

Anzeige

Kommentare



Blogs