Eine schöner als die andere
Cindy Crawford teilt sich „Vogue“-Cover mit Tochter Kaia

Kaia Gerber (14) und Cindy Crawford (50) sind gemeinsam auf dem Cover der französischen „Vogue“ zu sehen. Doch auch ohne Mamas Hilfe startet der hübsche Heißsporn durch.

Was für ein hübsches Doppel...

Die Tochter von Cindy Crawford ist der berühmten Model-Mama wie aus dem Gesicht geschnitten. Nun posieren Kaia und Cindy erstmals gemeinsam auf dem Cover für die Aprilausgabe von „Vogue Paris“. Wir finden: Kaia läuft ihrer Mutter mittlerweile den Rang ab.


„Vogue“-Shooting mit Mama
Mario Testino (61) hat das Duo abgelichtet, das Styling stammt von Chefredakteurin Emmanuelle Alt (48) persönlich. Kaia und Cindy haben schon in der Vergangenheit zusammen gemodelt, erst im September waren die beiden zusammen mit Kaias Bruder Presley (16) in einer „Vogue“-Fotostrecke zu sehen.

Werbekampagne für Alexander Wang
Erst im Sommer 2015 hat Kaia Gerber einen Vertrag bei IMG Models unterschrieben. Seitdem  läuft die Modelkarriere wie geschmiert. Denn auch solo hat die schöne Promitochter sich einen dicken Fisch geangelt, stand für die aktuelle Kampagne von Designer Alexander Wang vor der Kamera.

@WANGSQUAD initiation at @erinmckennasbakery. thank you @AlexanderWangNY. #WANGSS16 @stevenkleinstudio

Ein von Kaia Gerber (@kaiagerber) gepostetes Foto am

Auf ihrem Instagram-Account teilte Kaia Gerber am Wochenende die ersten Bilder unter dem Hashtag #WangSquad. Das It-Girl wurde neben einer Reihe voll hochkarätiger Kolleginnen wie Anna Ewers (23) von Star-Fotograf Steven Klein (50) in Szene gesetzt.

#WANGSS16 @WANGSQUAD

Ein von Kaia Gerber (@kaiagerber) gepostetes Video am

Anzeige

Kommentare


Blogs