Christoph Waltz wirbt für Prada
von Stephanie Neubert
Diese Kampagne bekommt von uns den Mode-Oscar!

Das italienische Luxus-Label Prada hat sich Schauspieler Christoph Waltz (56) für seine kommende Herbst/Winter-Kampagne geschnappt. Ein Volltreffer, wie wir finden!

  • Christoph Waltz

    1/4

    Foto: PR

    Der Fotograf David Sims inszenierte den erfolgreichen Charakter-Darsteller Christoph Waltz im Stil der New Wave-Ära in den 60ies: coole Shades, coole Pose, cooler Typ. Da sehen die schlichten Klamotten gleich noch spannender aus!

Nicht nur Regisseure wie Quentin Tarantino (50) reißen sich um den zweifachen Oscar-Preisträger („Inglourious Basterds” und „Django Unchained”). Jetzt ist auch die Fashion-Welt auf ihn aufmerksam geworden. Statt blutjunger, androgyner Männermodels engagierte Miuccia Prada lieber Charakterdarsteller wie Christoph Waltz für ihr Modehaus.

Kein Wunder, denn der gebürtige Wiener sieht auf den Bildern verdammt gut aus! Starfotograf David Sims lichtete ihn im Stil der New-Wave-Ära der 60ies ab, mit cooler Sonnenbrille, glatt rasiert und lässig-elegant.

Anzeige

Der Kombination von Pradas schlicht-männlicher Mode mit klaren Schnitten und starken Persönlichkeiten scheint zu funktionieren: Schon für ihre letzten beiden Herrenkollektionen holte sich die Designerin Hollywood-Größen wie Gary Oldman (55, „Lawless”) oder Benicio Del Toro (46, „Savages”) ins Boot und löste damit Begeisterung aus.

Kommentare


Blogs