Trend-Report
Beachwear

Die wichtigsten Bikini-Trends für diesen Sommer: Knallfarben, Bandeau-Oberteile und Blümchenmuster. Überraschend ist das Comeback des Badeanzugs.

Laut einer Umfrage trägt jede zweite Frau einen Einteiler. Entwürfe wie die des australischen Labels „We Are Handsome“ beweisen, dass der Badeanzug nicht nur im Hallenschwimmbad seine Berechtigung hat. Merke: Es gibt Modelle, in denen man baden gehen kann. „Sunsuits“ sind, wie der Name schon sagt, dagegen nur zum Sonnen gedacht. Dazu zählen die Seiden-Lurex-Modelle von Missoni. Wer in den Urlaub fährt, darf eine schöne Auswahl an „Pool Couture“ nicht vergessen. Tuniken oder Sarongs, Sonnenhüte und Basttaschen sind fester Bestandteil des Sommer-Outfits. Darin geht’s sowohl zur Strandbar als auch an das Büdchen am See.

Anzeige

Die besten Shopping-Adressen für Bikinis:

Missoni
Pucci
Princesse Tam Tam
Bronzette
Eres
Tara Matthews
Lisa Marie Fernandez
Paul & Joe
H&M
Petit Bateau

Accessoires:

Monsoon
Accessorize

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs