Anna Wintour lädt zur Gala
Diese Frauen sind en vogue!

Bei den „Fashion Fund Awards“ in New York wurden gestern Abend wieder vielversprechende Nachwuchs-Designer geehrt. Schirmherrin war, wie immer, „Vogue“-Chefin Anna Wintour. Kein Wunder, dass sich die Gäste der Gala so richtig aufgebrezelt haben. Der rote Teppich mutierte zur Best-dressed-Liste. Schön!

  • 1/10

    Foto: Splash News

    Fashion Fund Awards in NY

    Auf dem dem roten Teppich: Schauspielerin Mia Wasikowska in Rodarte...



Zum achten Mal wurde gestern Abend in New York der renommierte „Fashion Fund Award“ verliehen. Den Preis vergibt der „Council of Fashion Designers of America“ (CFDA) und die US-„Vogue“.

Anzeige

Der diesjährige Gewinner ist der 27-jährige Joseph Altuzarra. Überreicht wurde ihm die Trophäe von Designer Calvin Klein und Schauspielerin Rooney Mara („The Girl with the Dragon Tattoo“).

Joseph Altuzarra wurde in Paris geboren. Sein Vater ist Franzose, seine Mutter eine aus China stammende Amerikanerin. Altuzarra arbeitete für Marc Jacobs, Proenza Schouler und Givenchy, bevor er sich in New York mit einem eigenen Label selbstständig machte.

Der „Fashion Fund Award“ wurde im Jahr 2003 gegründet und soll talentierte Jungdesigner fördern. Neben finanzieller Unterstützung (rund 220.000 Euro) erhält jeder Gewinner die Möglichkeit, sich von einem Mentor in wirtschaftlichen Dingen beraten zu lassen. In diesem Jahr setzte sich das Komitee aus Anna Wintour, Designerin Diane von Furstenberg und Modejournalist Mark Holgate zusammen.

Auf dem roten Teppich im Skilight Soho in New York: Anna Wintour, Chloe Moretz, Coco Rocha, Doutzen Kroes, Amanda Seyfried...

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

 

Kommentare


Blogs