7 Tage, 7 Looks zum Nachstylen
von Pia Sundermann
Durch die Woche mit Emma Stone

Es ist Montagmorgen und Sie wissen nicht, was Sie anziehen sollen? Kein Problem! Wir versorgen Sie mit Looks für die ganze Woche, die Sie von den Stars klauen können. Diesmal: Schauspielerin Emma Stone (26). Also, Schrank auf und nachstylen!

  • 1/7

    Foto: Splash News

    Montag

    Es stehen Gehaltsverhandlungen oder ein wichtiges Gespräch mit dem Chef an? Tragen Sie seriöses Grau! Durch das lange Revers (streckt!), der schmal geschnittenen Hose und den spitzen High Heels sieht der Business-Anzug auch nicht zu maskulin aus. Eine weiße Bluse dazu wirkt kompetent, eine Streifen-Bluse würden dem Look die Strenge nehmen


Nichts ist schlimmer, als morgens nicht zu wissen, was man anziehen soll. Style-Profis wie Emma Stone machen sich daher schon vorher Gedanken – und stellen ihre Outfits stets im voraus zusammen. Unser Tipp: Nehmen Sie sich Sonntag abends ein wenig Zeit, ihre Looks für die nächsten sieben Tage zu planen. Das spart nicht nur Zeit, sondern lässt Ihnen genug Spielraum für kreativere Outfits.

Anzeige

Drei Dinge, die wir diese Woche von Schauspielerin Emma Stone lernen können:

1. Keine Angst vor Farbe
Emma beweist, dass man als Rothaarige nicht auf Farben verzichten muss. Im Gegenteil, die hübsche Schauspielerin trägt sogar gerne knallige Rot- und Pinktöne – was zu Unrecht als No-Go für Rothaarige gilt. Was den Business-Look angeht, hat sie eigentlich die besten Karten von allen Haarfarben. An Rothaarigen sehen auch brave Grautöne total spannend aus.

2. Setzen Sie auf Perfektion
Bei der Wahl von auffälligen Schmuck und anderen Accessoires ist Emma äußerst sparsam. Auch Glitzer und Pailletten sucht man an ihr vergebens. Stattdessen fällt die Schauspielerin lieber durch perfekt sitzende Kleidung und leuchtenden Farben auf.

3. Betonen Sie ihre Schokoladenseite
Emma Stone hat nicht nur tolle rote Haare, sondern auch schöne Beine, die sie gerne mit kurzen Röcken, Beinschlitzen in Maxi-Röcken oder schmalen Hosen betont. Suchen auch Sie ihre Schokoladenseite. Ob Augen, Hände, Po oder schöne Knöchel – jeder Mensch hat ein Lieblingskörperteil, welches die volle Aufmerksamkeit verdient.


Kommentare


Blogs