Perfekt fürs Anti-Age-Styling
5 Gründe, öfter Gelb zu tragen

Diesen Sommer haben wir defintiv Gelb-Sucht! Ganz einfach, weil diese Farbe bei Fashionistas und Designern hoch im Kurs steht. Und es gibt noch zahlreiche andere Gründe, warum auch Sie endlich Gelb tragen sollten.

Zugebeben: Seit mehrern Saisons wird Gelb als DIE neue Trendfarbe ausgerufen. Trotzdem greifen wenige Frauen beim Shopping zu dieser Nunance. Dabei gehört Gelb zu den meist unterschätzen Farben überhaupt.

  • Eva Longoria

    1/9

    Foto: Getty Images

    Eva Longoria zeigt, dass ein schlichtes, gelbes Kleid für einen tollen Look reicht, kombiniert dazu nudefarbene Sandaletten

Diese 5 Gründe werden auch Sie von Gelb überzeugen:

1. Gelb macht gute Laune
Keine andere Farbe lässt so sehr auf ein sonniges Gemüt schließen wie diese. In der Farbpsychologie heißt es, dass Gelb für Licht, Optimismus und Freude steht, außerdem Ängste und Depressionen lindert und sogar Kreativität und Konzentration fördern soll. Wenn das nicht schon Gründe genug sind.

2. Gelb lässt Sie jünger aussehen
Wer gerne bunt trägt, sieht automatisch frischer aus als in Grau- oder Schwarztönen. Vor allem leuchtendes Gelb wirkt wie ein echter Jungbrunnen. Diese Farbe gilt nicht nur unter Stars als modischer Anti-Age-Trick.

3. Gelb steht jeder Frau
Sie denken, Gelb steht Ihnen nicht? Irrtum! Diese Farbe passt wirklich zu jeder Frau, sieht an blassen, blonden Frauen ebenso toll aus wie zu gebräunter Haut und brünetten Haaren. Wichtig ist nur, welche Nuance Sie wählen. Zu einem warmen, eher dunkleren Hautton passt ein kräftiges Knallgelb, zu einem blasseren Hautton entsprechend ein etwas zarteres Gelb. Um nicht zu blass auszusehen, dazu am besten leuchtend roten Lippenstift kombinieren.

Anzeige: Diese gelben Kleider machen Sie zum Blickfang!

4. Gelb schmeichelt Ihrer Figur
Schwarz kann jeder tragen, um schlank zu wirken. Viel sommerlicher und genauso gut im Schlankmogeln sind softe Puder- und Pastelltöne wie Vanille. Die schmeicheln der Figur, weil sie die Trägerin zart und feminin erscheinen lassen. Außerdem sehen Sie darin im Nu frischer aus. Besonders toll wirkt es, wenn verschiedene Pastelltöne kombiniert werden

5. Gelb ist der ideale Kombi-Partner
Zugegeben, der Gelb-All-Over-Look verlangt etwas Modemut. Doch Gelb passt, ähnlich wie Weiß, zu fast allen Farben. Besonders schön wirkt es in der Kombination mit Dunkelblau, Beerentönen oder Metallic. Wer nicht so modemutig ist, kann Gelb einfach auch nur als Akzent einsetzen und zu gelben Accessoires greifen.

Anzeige

Die schönsten Trend-Teile in Gelb können Sie auch hier shoppen:



Blogs