Thema

Besser als Tabletten?
Neue Schokolade soll gegen Regelschmerzen helfen

Schokolade ist während der Periode ohnehin ein Seelentröster für Frauen. Jetzt soll der Gaumenschmaus aber sogar dabei helfen, schlimme Krämpfe zu lindern.

Frauen kennen das: Geht es einem schlecht, greift man gerne zu einer Tafel Schokolade, um die Seele zu trösten. Besonders während der Periode brauchen Frauen oft besonders viel davon. Der Schweizer Confiseur Marc Widmer hat nun eine Schokolade mit spezieller Kräutermischung entwickelt, die nicht nur Trost spendet, sondern sogar gegen Unterleibsschmerzen helfen soll. Das Wundermittel mit dem Namen „Frauenmond“ wird aktuell auf Feinkostmessen vorgestellt.

  • Frau, die Schokolade isst

    Foto: Getty Images

    Bisher tröstete Schokolade Frauen während der Periode über die Schmerzen hinweg, jetzt soll sie diese sogar lindern

Kräuter und Schoki gegen Krämpfe
Jede Tafel enthält neben Schokolade mit 60 Prozent Kakaoanteil 17 verschiedene Schweizer Bergkräuter – an der richtigen Rezeptur hat Widmer lange zusammen mit einer Aroma- und Phytotherapeutin gearbeitet. Die Heilpflanzen sollen im Zusammenspiel mit dem Theobromin und Serotonin aus dem Kakao eine entspannende Wirkung entfalten und Glückshormone auslösen. Aber damit nicht genug!

  • Frauenmond-Schokolade

    Foto: chocolate-mit-herz.ch

    Frauenmond“-Schokolade ist bis jetzt nur über die Herstellerwebsite „Chocolate with Love“ zu haben – Lieferung ausschließlich in die Schweiz

Sogar Schmerzen werden gelindert
Die Idee, dass Schokolade gegen Krämpfe hilft, ist nicht neu. Klinikärztin Elisabeth Morray schreibt zu dem Thema auf der Website des Tamponherstellers „Kotex“, dass kleine Mengen hochwertiger Schokolade PMS und Regelschmerzen lindern. „Schokolade enthält Magnesium, das dabei helfen kann, Krämpfe zu lösen, und Energie liefert. Sie enthält zudem Endorphine oder ‚Glückshormone‘, die die Laune verbessern können“, so Morray. Die Ärztin warnt aber auch davor, PMS als Ausrede für eine hemmungslose Fressorgie zu benutzen – Schokolade enthält neben den heilsamen Inhaltsstoffen immerhin jede Menge Zucker und Fett.


 

Anzeige

Kommentare


Blogs