Thema

Erste Werbung beim Coachella 2016
Katy Perry präsentiert eigene Make-up-Linie

Katy Perry (31) bringt ihre eigene Make-up-Linie für das Kosmetik-Label CoverGirl auf den Markt. Und gäbe es eine bessere Gelegenheit, die knalligen Lippenstifte erstmals auszuführen, als das bunte Coachella Festival?

Seit 2013 ist Katy Perry das Gesicht des amerikanischen Beauty-Labels CoverGirl, jetzt hebt sie die Zusammenarbeit auf ein neues Level: Im Juli kommt ihre eigene Make-up-Linie Katy Kat auf den Markt.

  • Katy Perry

    Foto: Getty Images

    Vom Markengesicht zur Make-up-Designerin: Katy Perry

Lippenstiftparty auf dem Coachella
„Nach einigen wundervollen Jahren, in denen ich das Gesicht war, darf ich das Gesicht jetzt gestalten“, kündigte Katy Perry in einem Tweet an. Auf dem Coachella-Festival am Wochenende probierte sie dann auch direkt die ersten Produkte aus. Zusammen mit ihren Freundinnen Cleo Wade und Sarah Hudson (36) ist sie auf Instagram mit knallbunten Kitty Kat-Lippen zu sehen.

Lippenstifte und Mascaras
Die Kollektion wird sich hauptsächlich auf zwei Produktgruppen konzentrieren: pflegende, semi-matte Lippenstifte und lang haltende Mascaras. Der Lippenstift wird in 13 verschiedenen Nuancen zu haben sein, die dem Kitty-Kat-Thema zumindest vom Namen treu bleiben: Purrisan Pink, Kitty Purry, Maroon Meow und Co. rangieren in einem breiten Farbspektrum von Schwarz bis zu knalligem Pink.

when your best friend makes your favorite lipstick... coral cat. coachella day 1. @katyperry #katykatmatte

Ein von cleo wade (@cleowade) gepostetes Foto am

Darunter finden sich einige Nudetöne, die es auf den ersten Blick locker mit Kylie Jenners ständig ausverkauftem Lip Kit aufnehmen könnten. Die Mascara gibt es sowohl in klassischem Schwarz als auch in kräftigem Kobaltblau.

Anzeige

Kommentare


Blogs