Vom Scherz zum Beauty-Trend
Was steckt hinter dem Hype um Feather-Brows?

Dieser Trend schießt den Vogel ab: Augenbrauen in Federform sind derzeit der letzte Schrei bei Instagram. STYLEBOOK.de verrät, was hinter dem Hype um die Feather Brows steckt.

Zugeben, ein bisschen absurd sieht es aus, wenn die Brauen in der Mitte gescheitelt und nach oben und unten gebürstet werden, eben ganz wie bei einer Vogelfeder. Aber wie uns die Vergangenheit schon so oft gelehrt hat, findet auch der seltsamste Trend immer wieder einen Abnehmer.


Vom Scherz zum Beauty-Trend

Auf ihrem Profil postete die Beautyexpertin ein Bild von dem skurrilen Look, der beim Zurechtmachen unter Freunden entstanden war, und schrieb dazu: „Ich starte diesen neuen Augenbrauen-Trend und nenne ihn 'Feather Brows'. Probiert ihn doch auch mal aus und markiert mich in euren Bildern. “ Das ironische Augenzwinkern dahinter kam aber offenbar nicht bei jedem an.

Anzeige: Für perfekt gestylte Augenbrauen gibt es hier genau das richtige Beauty-Produkt!

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!


Ungeahnte Folgen

Binnen kürzester Zeit hatte der Post knapp 50.000 Likes und über 3.000 Kommentare. Und mal abgesehen von einigen Ausnahmen waren die vorwiegend positiv. Dass ihr lustig gemeinter Post solche Folgen haben würde, damit hatte die Erfinderin der Feather Brows nicht gerechnet, wie sie selbst auf Instagram schreibt. Unter einem zweiten Post ist zu lesen: „Notiz an mich selbst: Wenn du einen Scherz über einen neuen Augenbrauen-Trend machst, nehmen ihn alle ernst und... machen daraus wirklich einen Trend.” Mittlerweile hat der Look  zahlreiche Nachahmerinnen gefunden, die es unter dem Hashtag #featherbrows zu bewundern gibt. Kein Wunder, ist der Trend doch ganz einfach und schnell nachgestylt.

Und so geht’s

Die Augenbraue in der Mitte scheiteln und die untere Partie zum Auge, die obere Partie zur Stirn hin bürsten. Fixiert wird das Ganze mit etwas Haarspray, das vor dem Styling auf das Brauenbürstchen gegeben wird. Fertig!

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!

Anzeige


Blogs