Victoria's Secret: Nur noch 10 Tage bis zur Dessous-Show
Die Engel boxen sich schön

Am 2. Dezember findet die legendäre Dessous-Show von „Victoria's Secret“ in London statt. Das bedeutet für Engel wie Adriana Lima (33) und Doutzen Kroes (29): Fitness-Endspurt. Wie hart die Models trainieren, um ihre Körper in Topform zu bringen, verraten wir hier.

  • Adriana Lima

    1/8

    Foto: Instagram/adrianalima

    Adriana Lima

    Der Countdown bis zur „Victoria's Secret“-Show am 2. Dezember läuft! Adriana Lima gibt beim Personal Training, das aus einem täglichen Ganzkörper-Zirkel-Workout mit Kniebeugen, Boxen und Liegestützen besteht, alles

Eines ist sicher: Wenn am 2. Dezember 2014 die „Victoria's Secret“-Engel ihre knackigen Traumkurven in heißer Lingeriewäsche präsentieren, werden die meisten von uns aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Doch hinter diesen makellosen Bodies steckt knochenhartes Training, bei dem die Models richtig schwitzen müssen. Ob Ballett oder Power-Yoga: Die „Victoria's Secret“-Models geben alles

Anzeige

Fitness-Trend Boxen
Ganz klarer Sport-Favorit bei den Engeln: Boxen! Adriana Limas Fitness-Leitsatz ist nichts für Weicheier. Sie geht bei einem knallharten Mix aus Boxen und Zirkeltraining mit Kniebeugen und Liegestützen bis an ihre Grenzen.

Just keep moving baby!💪👊💪👊

A video posted by Adriana Lima (@adrianalima) on

Auch Schweden-Engel Elsa Hosk und Lindsay Ellingson zeigen, dass sie durchaus kräftig zuhauen können.

@hoskelsa knocks it out of the park. 👊 #TrainLikeAnAngel #regram

Une vidéo publiée par Victoria's Secret (@victoriassecret) le


Das Training der Millionen-Dollar-MädchenDieses Jahr dürfen gleich zwei Engel, die beiden Brasilianerinnen Alessandra Ambrosio (33) und Adriana Lima (33), den sündhaft teuren „Bombshell Fantasy Bra“, tragen. Die „Victoria's Secret“-Veteranin Ambrosio ist wie einige ihrer Kolleginnen ein großer Ballettfan. Dabei formt sie Bauch, Beine, Po und Arme. Außerdem macht sie täglich Pilates und Yoga um ihren Körper zu stretchen und beweglich zu bleiben. Alessandras Geheim-Waffe ist „SoulCycle“. Das Last-Minute-Kalorien-Killer-Workout ist eine Kombination aus Indoor-Fahrradfahren und Oberkörperübungen.

Bei Izabel Goulart sieht es zwar auch sehr graziös aus, ist aber Allegro-Pilates und mörderanstrengend.


Der Countdown läuft
Wie Alessandra Ambrosio üben auch Candice Swanepoel (26), Karlie Kloss (22) und Doutzen Kroes (29) im Moment mindestens fünf Mal pro Woche an der Ballettstange. Denn bei dieser Sportart wird der Körper nicht nur gedehnt und gekräftigt, sondern es werden vor allem die weiblichen Kurven hervorragend geformt. Perfekt, wenn man ständig in Unterwäsche modeln muss.


Kommentare


Blogs