Rihanna mit Haar-Verlängerung
Rapunzel, Rapunzel…

Rihanna (25) hat uns bisher schon mehr Frisuren präsentiert als Hit-Singles. Mit welchem Style sie als nächstes auftaucht, ist ungefähr so wenig vorhersehbar wie ihr Beziehungsstatus. Von Pixie über Under-Cut bis zum blonden Lockenkopf hat die Sängerin schon fast alles getragen. Jetzt lässt sie als Rapunzel ihr langes Haar herunter.

  • Rihanna mit neuer Frisur

    1/12

    Foto: Instagram

    Diese süße Bild postete die Sängerin nun auf Instagram. Es zeigt sie mit neuer Frisur und deutlich kürzeren Haaren…

Spontan ist uns gar keine Frise oder Haarfarbe eingefallen, die Rihanna noch nicht getragen hat. Sie hatte schon raspelkurzes Haar, den berühmten Bob, den sie in ihrem Video „Umbrella“ trägt und lange Lockenmähne. Sie war mal blond, mal brünett und mal rothaarig. Rihanna wechselt ihre Looks von kurz zu lang und wieder zu kurz im Wochentakt. Eigentlich, so dachten wir, kann sie uns mit nichts mehr überraschen.

Anzeige

Doch jetzt tauchte sie  bei den NBA Playoffs mit einem ganz neuen Style auf: Rapunzel-lange Extensions, die ihr bis zur Hüfte reichen. Rihanna sieht damit ganz schön ungewohnt, aber verdammt sexy aus.

Ebenso heiß: Die ultrakurzen Jeans-Shorts und das Leder-Oberteil, das sie zu dem Basketball-Event trug. Dazu hat sie ihre Lippen mit ihrem eigenen „RiRi Woo“ Lippenstift in Rot geschminkt, den sie mit MAC entwickelte. Der ist übrigens so beliebt, dass er innerhalb von drei Stunden restlos ausverkauft war.

Ob ihr Frisuren-Look  jetzt ebenso beliebt wird? Wir finden Rihanna als Rapunzel jedenfalls top.

Ihre schönsten Frisuren-Looks gibt´s in der Bildergalerie.

Kommentare


Blogs