Star-Stau in neuer L'Oreal-Kampagne
8 Frauen

„8 Frauen“ ist nicht nur der Titel eines Filmes von François Ozon. Es wäre auch ein passendes Motto für die neue Kampagne der Kosmetikfirma L'Oreal Paris: Gleich acht tolle Frauen hat sich Star-Fotograf Norman Jean Roy vor die Kamera geholt.

  • L_Oreal Werbekampagne mit Jane Fona und Julianne Moore

    Foto: Manufacturer/insight media

    V.l.n.r.: Freida Pinto, Inès de La Fressange, Julianne Moore, Jane Fonda, Fan Bingbing, Liya Kebede, Eva Longoria, Doutzen Kroes

Ganz in Schwarz posieren Freida Pinto (28), Inès de La Fressange (56), Julianne Moore (52), Jane Fonda (75), Fan Bingbing (31), Liya Kebede (35), Eva Longoria (38) und Doutzen Kroes (28) gemeinsam für die „Color Riche Collection Privée“ von L'Oreal Paris.

Diesen einzigartigen Beauty-Moment hat der Fotograf Norman Jean Roy inszeniert. Dabei stellt die 75-jährige Jane Fonda ihre jungen Kolleginnen fast in den Schatten: Die Schauspielerin, die durch regelmäßiges Aerobic in absoluter Topform ist, strahlt mit ihrer blonden Mähne im Mittelpunkt.

Aber auch die anderen Frauen bezaubern mit natürlicher Schönheit. Die indische Schauspielerin Freida Pinto ist die Jüngste im Bunde. „Victoria's Secret“-Engel Doutzen Kroes und das äthiopische Model Liya Kebede sind echte Profis vor der Kamera, wovon sich die chinesische Sängerin und Schauspielerin Fan Bingbing und „Desperate Housewives“-Star Eva Longoria aber nicht einschüchtern lassen.

Anzeige

Besondere Schönheit und Reife strahlen Schauspielerin Julianne Moore und die französische Model-Ikone Inès de La Fressange (war Karl Lagerfelds erste Muse!) aus.

Die „Color Riche Collection Privée by L’Oréal Paris“ ist eine neue Lippenstift- und Nagellackserie in sanften Nude-Tönen. Jedem der acht Models wurde ein Lippenstift und ein Nagellack gewidmet, der seinen Namen trägt.

Kommentare


Blogs