Lourdes' neue Frisur
Jetzt wird Madonnas Tochter Punk!

Wie rebelliert man, wenn die eigene Mutter schon alle Schock-Möglichkeiten höchstpersönlich durchexerziert hat? Im Falle von Lourdes, der 15-jährigen Tochter der Queen of Pop Madonna, beginnt man erst einmal vorsichtig – mit einem Rasierer und Mut zum Kahlschlag...

Sie ist 15 Jahre alt, wunderschön und die Tochter eines Megastars. Aber LourdesMaria Leon hat keine Lust mehr, immer im Schatten ihrer Mutter Madonna (53) zu stehen. Sie will selbst ins Rampenlicht und bitte auch viel Aufmerksamkeit. Die sollte sie nun auch bekommen, denn momentan starrt alle Welt auf Lourdes rasierten Kopf. 

Anzeige

Der berühmte Spross hat sich nämlich einen Undercut verpassen lassen. Das heißt, eine Partie ihrer Mähne ist kurz geschoren, darüber fällt das Deckhaar. Wenn es nicht, wie von Lourdes derzeit bevorzugt, in einem Knoten auf dem Kopf zusammenschnürt wird. 

Die mutige It-Friese schenkte schon so manchem Star eine Portion Beachtung. In den 80er-Jahren beispielsweise schmückte sie den Kopf von David Bowie. Seit ein paar Jahren macht sie bei modeaffinen Stars wieder die Runde.

Aktuelle Trägerinnen sind Model und Lagerfeld-Muse AlexDellal , die Schauspielerinnen Sophia Thomalla und Tilda Swinton sowie Sängerin Sarah Harding. Jetzt also ebenfalls Mitglied im Club der kahlen Köpfe: Lourdes.

So ganz zufrieden sind wir allerdings nicht mit der neuen Aufmachung des Teenies. Die gezielte Rasur dient nämlich bestenfalls dazu, einem überzuckerten Image die Glasur zu nehmen, sprich: den Look mit einem edgy Detail zu brechen. Lourdes verführt der Undercut allerdings auch zum Underdressing – bitte lieber schleunigst den Schmuddel-Look gegen etwas Süßes eintauschen, was dem Alter entspricht!

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de
!

Kommentare


Blogs