Jennifer Lawrence wandelt Pixie Cut-Frisur in unzählige Looks

Jennifer Lawrence : 1 Frisur – unzählige Looks
von Christine Korte
Tour de Pixie!

Pünktlich für die Promo-Tour des zweiten Teils von die „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ hat sich Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence (23) einen schnittigen Pixie-Haarschnitt zugelegt und beweist, wie viele Styling-Möglichkeiten in der Frisur stecken.

  • 1/7

    Foto: Getty Image

    1. Wuschelkopf

    Den Auftakt ihrer Promo-Tour zum zweiten Teil von „Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire“ macht Jennifer Lawrence mit einem verwuschelten Pixie-Kopf! So geht's: Haargel oder Wachs an die Fingerkuppen und strähnchenweise die Haare damit stylen und durcheinander legen. Achtung! Achten Sie trotz „Chaos“ auf einen definierten Seitenscheitel

Styling-Produkte für Ihren Pixie gibt's bei uns im Shop:

Los Angeles-Rom-Berlin – Jennifer Lawrence steht gerade fast jeden Abend in einer anderen Metropole auf dem roten Teppich. Doch langweilig wird das nicht. Das liegt vor allem daran, dass Jen uns mit einem neuen Haarstyling überrascht: mal glatt geföhnt im Clean-Chic, mal lässig verwuschelt oder divenhaft toupiert.

Anzeige

Die Basis: Ihr frecher Pixie-Cut, den sich Jennifer erst vor kurzem verpassen ließ.

So machen die werbeträchtigen Vorpremieren zu ihrem neuen Film die „Tribute von Panem 2 – Cating Fire“ richtig Spaß. Denn Jennifer Lawrence beweist, dass ein Pixie nicht nur trendy ist, sondern ebenso viele glamouröse Styling-Möglichkeit in sich birgt wie eine lange Wallemähne.

Unser Lieblings-Auftritt: Jennifer Lawrence mit verwuschelter Kurzhaar-Frisur bei der Premiere in Hollywood – wie eine Hommage an Jean Seberg († 40), die den burschikosen Pixie in den 60er Jahren salonfähig machte.

Von Wuschelkopf bis Diva-Welle: Lassen Sie sich von Jennifer Lawrence inspirieren, wie man jetzt Pixie trägt. In der Bildergalerie!


Kommentare


Blogs