Beauty & Fitness für 2015
von Stephanie Neubert
5 Vorsätze, die jeder durchhalten kann!

Mehr Sport, ein paar Kilos abnehmen, gesünder leben – jedes Jahr fassen wir voller Ehrgeiz dieselben Vorsätze und werfen sie meistens nach kurzer Zeit über Bord. Das muss nicht sein! STYLEBOOK verrät fünf effektive Beauty-Ziele, die sich im Alltag ganz leicht umsetzen lassen.

  • Bewegung in den Alltag einbauen

    1/5

    Foto: Getty Images

    1. Mehr Bewegung im Alltag

    1. Tauschen Sie Auto oder Bahn gegen Ihr Fahrrad! Diesen Tipp haben Sie sicher schon zig mal gehört, aber er ist und bleibt die einfachste Möglichkeit, Bewegung in den Alltag einzubauen. Hollywoodstar Naomi Watts (46) macht es hier vor. Warm eingepackt durch die Kälte radeln stärkt außerdem das Immunsystem! 2. Sie haben morgens keine Zeit für Sit-Ups? Dann machen Sie dieses Mini-Workout im Büro: Aufrecht im Schreibtischstuhl sitzen, Arme entspannt auf die Armlehne oder auf dem Tisch ablegen. Füße stehen hüftbreit, Ober- und Unterschenkel bilden einen 90-Grad-Winkel. Die Beine stehen parallel nebeneinander. Dann Oberschenkel und Füße einige Zentimeter heben, ohne sich mit den Händen und Armen abzustützen. Zehn Sekunden halten, dann ablegen. Noch effektiver ist es, wenn Sie die Füße anheben, ohne sie zwischendurch abzusetzen

Warum wir immer wieder an guten Neujahrsvorsätzen scheitern? Weil die Ziele meistens unrealistisch und viel zu hoch gesteckt sind. Die Folge: Wir sind völlig überfordert, demotiviert und fallen in alte Gewohnheiten zurück.

Unser Tipp: Handeln Sie schnell! 
Denn alles, was wir nach dem Entschluss nicht innerhalb von 72 Stunden – also drei Tagen – beginnen, werden wir höchstwahrscheinlich nie umsetzen.

Das heißt aber nicht, dass Sie Ihr Vorhaben in dieser Zeit zu Ende bringen müssen. Vielmehr geht es darum, den ersten Schritt zu machen, am besten sofort.

Sie fürchten, dass Sie nicht das notwendige Durchhaltevermögen besitzen? Dann sollten Sie wissen, dass nicht die Selbstdisziplin über den Erfolg entscheidet, sondern die Gewohnheit. Eine Gewohnheit entwickelt der Mensch laut wissenschaftlichem Kenntnisstand, indem er etwas 21 Mal wiederholt.

Konzentrieren Sie sich also darauf, Ihr Programm 21 Tage lang durchzuziehen, damit es sich in Ihrem Unterbewusstsein verankert und somit zu Ihrer festen Gewohnheit wird.


Fünf einfache Beauty- und Fitness-Vorsätze für kommendes Jahr, die Sie auf jeden Fall durchhalten können: in der Bildergalerie!

Anzeige

Kommentare


Blogs