Diät- und Fitnessplan: Stars machen sich fit für den Frühling

Foto: Wenn.com/Splash News/Splash News

Body-Countdown Stars machen sich fit für den Frühling

Bis zum offiziellen Sommeranfang am 21. Juni sind es noch rund vier Monate. Vier Monate Zeit, unseren Körper in Bikini-Form zu bringen! Auch wenn wir im Moment noch in Daunen gehüllt durch den nasskalten Februar schlurfen – der nächste warme Tag kommt bestimmt. Und der will vorbereitet sein. Wie? Das gucken wir uns bei den Stars ab.

  • 1/10

    Foto: Splash News

    Pippa Middleton (29)

    Pippa Middleton tut etwas für sich: Sie joggt an der Themse

Der Countdown läuft – ja, jetzt schon! Wer nicht erst auf den letzten Drücker schwitzen möchte, um am Ende doch nicht ins Sommerkleidchen zu passen, sollte seinen Body so langsam trainieren. 

Denn: Hungern bringt nichts. Wer länger komplett auf Fett oder Kohlenhydrate verzichtet und dann wieder reinhaut, versetzt den auf Sparflamme gebrachten Stoffwechsel in Stress. Der Körper hortet panisch die zugeführten Kalorien. Stattdessen: Lieber bewusster genießen und auf ballaststoffreiche Nahrung setzen wie Gemüse, Obst und Vollkorn – hält länger satt, lässt sich leichter verdauen und klebt nicht an den Hüften. Der neue Diät-Trend der Promis: „Alkaline“, eine gesunde Ernährung, die den Säure-Gehalt im Körper reduziert.
 
Körperliche Fitness verlangt neben bewusstem Essverhalten auch nach regelmäßiger Bewegung. Ein bisschen Ausdauer- und Muskeltraining kann Wunder wirken. Dann muss man auch nicht mit dem Taschenrechner zum Lunch gehen und den ganzen Tag Kalorien zählen. Das sind zwar keine neuen Erkenntnisse. Aber je öfter man sich an gute Vorsätze erinnert, desto eher hält man sich dran.

Anzeige

Stars wie Reese Witherspoon (36) oder Jennifer Love Hewitt (33) setzen dieser Tage vor allem auf Sportarten wie Joggen und Yoga.

Unsere Tipps für den sanften Einstieg ins Fitnessprogramm (oder für Sportmuffel): 15 Minuten wild tanzen, Schnee schaufeln oder eine halbe Stunde Shopping verbrauchen rund jeweils 100 Kalorien. Los geht’s!

Kommentare



Blogs