Die neuen Beauty-Must-Haves
von Stephanie Neubert
Diese Marken sollten Sie sich merken!

Die Kosmetikbranche steht der Fashion-Welt in nichts nach: Ständig gibt es neue Produkte und neue Labels. Doch welche Marken sind wirklich innovativ und lohnen sich? STYLEBOOK verrät, welche Must-Haves Sie sich auf jeden Fall merken sollten.

  • Die neuen Beauty Must-Haves

    1/6

    Foto: PR

    Genau wie in der Mode, gibt es auch in der Kosmetik immer wieder neue, exklusive Marken, die noch nicht so bekannt sind, unter Insidern aber als absolutes Must-Haves gelten und tolle Produkte im Sortiment haben. Wir stellen Sie Ihnen hier vor…

Jede Saison schießen zig neue Beauty-Labels wie Pilze aus dem Boden schießen. Doch wie soll man sich in diesem Produkte-Dschungel für Haut, Haare und Make-up überhaupt noch auskennen? Ein sicheres Kriterium für wirksame Pflegelinien und coole Make-up-Labels sind Stars.

Wenn Schauspielerin Cate Blanchett (44) die natürlichen Produkte in Apothekerfläschchen der australischen Marke Aesop schätzt oder Fashionista Victoria Beckham (39) auf die revolutionäre Anti-Aging-Methode mit spezieller Sauerstoff-Technik von Intraceuticals schwört, dann kann man davon ausgehen, dass bald ein regelrechter Hype um die Produkte entstehen wird. Gut, wenn man sich da vorab schon das eine oder andere Produkt sichert.

Anzeige

Noch mehr Beauty-Tipps finden Sie in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Blogs