Tom Cruise bei „Jack Reacher“-Premiere in Tokio mit wächsernem Gesicht

Foto: getty images

Das ist keine Wachsfigur Tom Cruise, was ist mit deinem Gesicht passiert?

Dürfen wir vorstellen: Tom Cruise, der Mann, der nicht altert. Der Schauspieler ist zwar mittlerweile 50 Jahre alt, sieht aber aus wie 30. Natürlich ist er das nicht mehr.

  • Tom Cruise

    1/6

    Foto: dpa picture alliance

    Wer ist der Mann neben Rosamund Pike bei der Tokio-Premiere von „Jack Reacher“? Ach ja, Tom Cruise!

Der Hollywood-Star jettet derzeit für die Promotion seines neuen Action-Streifens „Jack Reacher“ um die Welt, zuletzt war er in Tokio.

Anzeige

Doch auf den Fotos von der Premiere musste man zwei Mal hingucken. Tom, bist du es wirklich?  Sein Gesicht wächsern, die Wangen unnatürlich prall, die Kinnpartie straff, die Stirn glatt wie ein Babypopo. Von Verwitterung keine Spur und das mit 50!

Dabei müsste das Jahr 2012 wegen Kinoflops und der Scheidung von Katie Holmes dem Schauspieler eigentlich reichlich Furchen beschert haben.

Einfach gute Gene? Angeblich soll Tom Cruise ja auf natürliche Faltenkiller stehen, z. B. Beauty-Behandlungen mit Schafsplazenta und dem Kot einer japanischen Nachtigall-Art. Botox und Schönheitsoperationen soll er allerdings ablehnen.

Können wir das bei diesen Bilder noch glauben?

Kommentare



Blogs