Beauty-Check
Sie sehen aber gut aus, Nicole Richie!

Nicole Richie (29) begeisterte bei dem Launch einer neuen Kosmetiklinie in Los Angeles mit schimmerndem Teint, platinblondem Pony und einem tollen Outfit aus schimmerndem Samt.

  • 1/3

    Foto: Splash News

    Zu dem Launch einer Kosmetiklinie in Los Angeles kam Nicole Richie mit Schimmer-Teint und einem platinblonden Pony

An der Seite ihrer On-Off-Freundin Paris Hilton (30) wurde Nicole Richie in der Reality Show „The Simple Life“ über Nacht zum Star. Heute setzt sich das It-Girl gemeinsam mit ihrem Ehemann Joel Madden (32) für Kinder und die Umwelt ein.
 
Nicole Richie ist schon lange nicht mehr nur irgendjemandes Freundin und hat sich von dem pubertierenden Serienstar in eine entspannte Mutter und Stilikone verwandelt, der man schon so manchen Look gerne geklaut hätte.
 
Zum Launch von Charlotte Ronsons (34) neuer Beauty-Linie für die Kosmetik-Kette „Sephora“ in Los Angeles sah man Lionel Richies Adoptivtochter am Montag mal wieder stilsicher, gut gelaunt und strahlend.

Anzeige

Ihr Teint schimmerte zart in Apricot, die Lippen in Rosé und die großen braunen Augen betonte sie mit fliederfarbenem Liedschatten und Eyeliner. Das i-Tüpfelchen gaben dem shiny Ebenholz-Look aber die frisch colorierten Haare. Den platinblonden XXL-Pony kombinierte sie zu einem hohen Pferdeschwanz.

Natürlich trug die Designerin ihre eigenen Kollektionen. Zu einem samtenen Kleid ihrer Linie „Winter Kate“ in Nachtblau kombinierte sie Louboutin-Mules und warf sich ganz lässig ein schwarzes Cape um die Schultern. Die niedliche Tasche aus olivfarbenem Samt und der Ring   sind von ihrem Label „House of Harlow 1960“, benannt nach ihrer kleinen Tochter Harlow.

Schwerer Samt in mystisch-schimmernden Farben zur kühlen blonden Frisur und Strahle-Teint – eine tolle Kombination aus Understatement und Glamour findet STYLEBOOK!

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs