STYLEBOOK testet
von Niklas Cordes
Die Energy Homme Anti-Age Gesichtspflege von Yves Rocher

In unserer Rubrik „Beauty-Check“ testet die STYLEBOOK-Redaktion neue Produkte. Was können sie? Versprechen sie vielleicht zu viel? Lohnt sich der Kauf? Teil 8: Die „Energy Homme Anti-Age“- Gesichtspflege von Yves Rocher.

  • Die Energy Homme  Anti-Age Gesichtspflege von Yves Rocher

    Foto: Max Funk für Stylebook.de

    Niklas Cordes testet die Energy Homme Anti-Age Gesichtspflege von Yves Rocher

Produkt:Die Energy Homme Anti-Age Gesichtspflege“ von Yves Rocher speziell für die Bedürfnisse von Männerhaut.

Was verspricht das Produkt? Die Creme soll gegen müde Haut wirken. Falten sollen geglättet, die Haut fester und perfekt mit Feuchtigkeit versorgt werden.

Inhaltsstoffe: Guaraná und Sanddorn-Extrakt.

Empfohlene Anwendung: Jeden Morgen auf das gesamte Gesicht auftragen.

Preis: ca. 15 Euro für 50 ml.

Das sagt Tester Niklas Cordes von STYLEBOOK: Ich gehe gerne aus, mache ab und an die Nacht zum Tag. Eine Creme gegen müdes Aussehen kommt da gerade recht. Besonders angetan war ich davon, dass die Anti-Age Gesichtspflege nicht fettet und schnell einzieht. An kälteren Tagen ist meine Haut oft etwas gerötet, dagegen konnte die Creme leider nichts ausrichten. Ansonsten wurde das Versprechen gehalten: Nach dem Auftragen wirkt mein Teint frischer, die Party-Spuren verschwinden. Der Geruch der Pflege ist angenehm herb, ohne zu stark parfümiert zu sein. Gegen besonders ausgeprägte Ringe unter den Augen empfehle ich aber eine zusätzliche Pflege speziell für diese empfindliche Partie.

Das sagt die Expertin: „Das Extrakt der Guaraná-Frucht, das so genannte Guarin, ist dem Koffein sehr ähnlich und wirkt als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen vitalisierend und anregend“, sagt Dr. med. Sabine Zenker, Dermatologin aus München. „Seit geraumer Zeit ist daher auch die Kosmetikbranche auf die Wirkung von Guaraná aufmerksam geworden. Guarin kann hier auch die Durchblutung anregen. Sanddorn ist reich an Vitamin C und Fettsäuren, wirkt pflegend, regenerierend und kann die Wundheilung fördern.“ Aber: „Man kann keine Falten wegcremen“, so die Expertin.

Fazit: Das Gesamtpaket stimmt. Design der Pump-Flasche, Geruch und Wirkung überzeugen mich. Zusätzliches Plus: Die Creme ist sehr ergiebig.


Kommentare


Blogs